Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Ladekoper surfen jetzt mit Highspeed

bc. Jork-Ladekop. Etwa 330 Haushalte in den Jorker Ortsteilen Wester- und Osterladekop surfen seit Anfang Oktober mit Highspeed im Internet. "Ewe Tel" hat die Gebiete an die Datenautobahn angeschlossen. Damit können die Bürger rund drei Monate vor dem geplanten Fertigstellungstermin das schnelle Internet nutzen.

Durch die neuen Glasfaser-Leitungen steigt die Geschwindigkeit für den Nutzer auf bis zu 50 Megabit pro Sekunde. Wie hoch die Datenübertragungsraten in den einzelnen Haushalten wirklich sind, hängt aber auch von der Länge und Qualität der kupfernen Hausleitungen ab, informiert "Ewe Tel".

Wie berichtet, startete das Oldenburger Telekommunikationsunternehmen im vergangenen Jahr eine Umfrage in Ladekop, wer sich für Anschlüsse mit bis zu 50 Mbit/s interessiert. Nach längerer Suche hatten sich genügend Interessenten gemeldet. Im Rahmen der Arbeiten schloss der regionale Anbieter zwei Verteilerpunkte, so genannte Kabelverzweiger, an sein Breitbandnetz an.