Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Matthiasmarkt in Jork: Erntedankfest in vorweihnachtlicher Athmosphäre

Wann? 26.10.2017

Wo? Festhalle, Schützenhofstraße 15, 21635 Jork DE
An einigen Ständen wird auch schon Adventsdeko angeboten (Foto: Imke Lohmann)
Jork: Festhalle | Wenn im Alten Land der letzte Apfel gepflückt ist, wird Erntedank gefeiert: Zum 42. Matthiasmarkt lädt die Gemeinde am Sonntag, 5. November, um 11 Uhr in die Altländer Festhalle ein. Zuvor findet ab 10 Uhr der Erntedank-Gottesdienst in der St. Matthias-Kirche statt.
In der Festhalle erwartet die Besucher in vorweihnachtlicher Atmosphäre eine Vielzahl an Verkaufsständen mit Altländer Spezialitäten, Kunsthandwerk, herbstlichen, winterlichen und auch schon adventlichen Dekorationen. Die Christliche Bücherstube ist dabei (Gemeindehaus), es gibt einen Bücherflohmarkt und eine Tombola mit tollen Preisen. Das kulinarische Angebot reicht von der beliebten Altländer Hochzeitssuppe über Labskaus und Mützenbraten, einer Spezialität aus der sächsischen Partnergemeinde Dennheritz, bis hin zum traditionellen Kuchen-Buffet, für das wie in den Vorjahren noch gerne Tortenspenden entgegen genommen werden. Auch für ein ansprechendes Unterhaltungsprogramm ist gesorgt. Der Reinerlös des Matthias-Marktes wird für die barrierenfreien Umbauten des Eingangs zum Kirchenbüro und des Pfarrhauses verwendet.
Damit eine Veranstaltung in dieser Größenordnung reibungslos funktioniert, werden jedes Jahr viele ehrenamtliche Helfer benötigt, die sich um die Organisation kümmern, die Hochzeitssuppe vorbereiten, beim Dekorieren helfen, am Buffet bedienen und vieles mehr.
Egal ob Kuchenspende oder ehrenamtliche Unterstützung - die Kirchengemeinde freut sich über jede Mithilfe. Infos gibt es im Jorker Kirchenbüro Tel. 04162-345, Imke Lohmann Tel. 04162-6902.

Matthiasmarkt in Jork
Sonntag, 5. November
ab 11 Uhr
Festhalle
Schützenhofstraße 15