Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Mecki-Ausstellung im Zigarrenmacherhaus

Uschi Herchenbach ist Vorsitzende des einzigen Mecki-Fanclubs Deutschlands
bc. Jork. Figuren, Puppen, Comics, kein Mecki-Sammlerstück, das Uschi Herchenbach aus Jork nicht besitzt. Als Maskottchen der Programmzeitschrift Hörzu startete der Igel in den 1950er Jahren seinen Siegeszug. Am Samstag, 17. Mai, eröffnet Herchenbach, Vorsitzende des einzigen Mecki-Fanclubs Deutschlands, eine Ausstellung unter dem Motto „65 Jahre Mecki, einfach unvergesslich!“ im Jorker Zigarrenmacherhaus (11 bis 16 Uhr). Zur Eröffnung kommt der bekannte Comiczeichner Hansi Kiefersauer (Mecki, Käpt’n Blaubär) für eine Autogrammstunde. WOCHENBLATT-Leser, die noch über Mecki-Schätze auf dem Dachboden verfügen, können sich gerne mit Igel-Devotionalien an der Ausstellung beteiligen.

• Die Ausstellung ist Sonntag von 11 bis 16 Uhr sowie Montag, 19. Mai, bis Samstag, 24. Mai, von 13 bis 16:30 Uhr geöffnet.