Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Senioren finanziell unterstützen

"Wir wollen die Lebensqualität der Senioren erhöhen", erklärt Initiator Gert-Walter Buskies (Foto: oh)
bc. Jork. Jork hat einen neuen Verein, der Senioren unter die Arme greifen will. Der „Förderkreis Seniorenhilfe Jork“ wurde am 25. Juli gegründet, um die Senioren in Jork und vor allem die Bewohner des CMS-Pflegewohnstifts durch direkte und indirekte Hilfe finanziell und materiell zu unterstützen.

"Senioren, die einen finanziell engen Spielraum haben, wollen wir die Teilnahme an gemeinsamen Ausflügen, Theaterbesuchen, geselligen Nachmittagen oder Konzerten ermöglichen. Wir wollen die Lebensqualität der Senioren erhöhen", erklärt Initiator Gert-Walter Buskies, der als Heimbeiratsmitglied des Wohnstiftes die Idee zu dem Verein hatte. Es wäre schön, wenn sich die Vereinsmitglieder auch ehrenamtlich um die Senioren in Jork und im CMS-Pflegewohnstift kümmern könnten, so Buskies. Auch Bürgermeister Gerd Hubert gehört zu den Gründungsmitgliedern. Derzeit hat der Verein zehn Mitglieder. Buskies: "Wir befinden uns im Aufbau."

• Infos zur Mitgliedschaft und zu Spenden bei Gert-Walter Buskies unter Tel. 04162-942661 oder Mobil unter 0172-4003398