Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Welche Band will das Alte Land rocken?

Die Altländer haben im vergangenen Jahr bewiesen, dass sie abrocken können (Foto: lt)
bc. Jork. Die Premiere des "Rock'n Jork"-Festivals im vergangenen Jahr war ein Mega-Erfolg. In diesem Jahr startet der Altländer Verein "Lust auf Kultur" am Samstag, 27. Juli, in die zweite Runde auf dem Gelände der Firma Rieper.
Das Line-up für das Open Air-Event steht, wird bislang geheimgehalten. Nur eine Band hat noch die Chance, dabei zu sein. "Wir haben noch einen Slot frei. Wer Lust hat, auf einer professionellen Bühne zu stehen und mit anderen Musikern und Fans einen tollen Abend zu verbringen, sollte sich schnell bewerben", sagt Vereinsvorsitzender Frank Deppe. Die einzige Vorgabe: Die Bands sollten vornehmlich aus den Landkreisen Stade und Cuxhaven stammen und eigenständige Musik machen. Deppe: "Schön wäre es auch, wenn die Bands ein wenig Bühnenerfahrung mitbringen - ist aber kein Muss." Eine Jury entscheidet, welche Gruppe den Zuschlag erhält.
• Bewerbungen an bandcontest@lustaufkultur-jork.de, Stichwort Bandcontest. Einsendeschluss ist der 31. Mai