Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

62. Schützenfest in Jork: Malte Petersen legt die Königskette ab

Wann? 22.08.2014 15:00 Uhr bis 24.08.2014 23:30 Uhr

Wo? Schießstand, Jorkerfelde, 21635 Jork DE
Malte Petersen mit seinen Adjutanten Claus Rieper (re.) und Frank Magnus (Foto: oh)
Jork: Schießstand | (bc). Ein ereignisreiches Jahr geht für Malte Petersen (46) zu Ende. Die Jorker Schützenmajestät besuchte geschätzte 50 bis 60 Schützenfeste, Königsbälle und sonstige Festivitäten in den vergangenen zwölf Monaten. „Wir haben wirklich ausgiebig gefeiert“, berichtet der Obstbauer. Ob in Steinkirchen, in Halstenbek, in Hollern-Twielenfleth, in Buxtehude, die Stimmung sei überall hervorragend gewesen. Am Sonntagabend muss Malte Petersen die Königskette ablegen.

Der große HSV-Fan und Dauerkarteninhaber kann von so vielen schönen Erlebnissen erzählen. So z.B. die Begebenheit in Hollern-Twielenfleth, als er eine Freundin aus Jungschützentagen wiedertraf: „Die hatte ich bestimmt 25 Jahre nicht gesehen.“

Wenn Malte Petersen ab Sonntag nicht mehr den Jorker Schützenverein repräsentieren muss, bleibt ihm vielleicht mehr Zeit für seine Hobbys. Neben den regelmäßigen HSV-Besuchen steckt er in seiner Freizeit viel Bastlerliebe in seinen alten Ford Mustang, Baujahr 1979. Seit Neuestem fährt er auch gerne Ski - zuletzt im Urlaub in Kanada.

Für den Schützennachwuchs hat Malte Petersen bereits gesorgt. Seine Töchter Liv und Merle schießen beide im Jorker Verein. Liv ist sogar die amtierende Kinderkönigin.


So wollen die Jorker Schützen feiern:

Freitag, 22. August

15 Uhr Ausschießen des Bürgerkönigs, bis 18 Uhr

Samstag, 23. August

12 Uhr Großer Festumzug; Umzugsweg: Festplatz, Schützenhofstraße, Mattentwiete, Osterjork, Kreisel, Westerjork, Kastanienweg, Westerminnerweg, Festplatz

13.30 Uhr Schießbetrieb auf dem Schießstand, Ausschießen des Bürgerkönigs, bis 17 Uhr

15 Uhr Proklamation der Kinderwürdenträger und des Jugendkönigs/-in auf dem Festplatz

21 Uhr Zeltfete mit DJ „Günni“ auf dem Festplatz, Eintritt 5 € - Eintritt ab 16 Jahren mit Elternerlaubnis

Sonntag, 24. August


14.30 Uhr Schießbetrieb auf dem Schießstand, Ausschießen des Bürgerkönigs, bis 17.00 Uhr

20 Uhr öffentliche Proklamation des Bürgerkönigs, der Jungschützenwürdenträger, der Schützenkönigin und des Schützenkönigs auf dem Saal, Hotel „Altes Land“, anschl. Krönungsball mit DJ „Günni“ – Eintritt frei

So feiern die Kinder

Freitag, 22. August

15 Uhr Begrüßung der Kinder auf dem Schießstand

18 Uhr Beginn des Vogelstechens, Kinderkönigsschießens, Jugendkönigsschießens und Konkurrenzschießens im Schießstand. Auf dem Festplatz warten Spielestationen, Schminken und Fahrgeschäfte. Die Jungschützen werden eine große Überraschung aufbauen.

Samstag, 23. August

15 Uhr Proklamation der Kinderwürden und des Jugendkönigs/-in auf dem Festplatz