Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Das Alte Land von seiner schönsten Seite: Gästeführungen durch die Ortschaften

Wann? 30.06.2013 11:00 Uhr

Wo? St. Martini-Kirche Estebrügge, Steinweg 11, 21635 Jork DE
Gästeführer in historischer Tracht zeigen Besuchern die schönsten Plätze im Alten Land (Foto: Diana Asbeck)
Jork: St. Martini-Kirche Estebrügge | Zu den Sehenswürdigkeiten des Alten Landes nehmen Gästeführer in historischer Tracht Besucher auf ihren Rundgängen mit. Sie geben Einblick in die Geschichte, die Traditionen und das Leben zwischen Geest und Elbe. Bis zum 5. Oktober gibt es an jedem Sonntag um 11 Uhr Gelegenheit, einen anderen Ort im Alten Land kennen zu lernen. Auf den Spaziergängen werden Kirchen, typische Bauernhäuser, Obstbaubetriebe, Windmühlen und historische Gebäude besichtigt.
Der nächste Rundgang am Sonntag, 30. Juni, führt durch Jork-Estebrügge. Ein Gästeführer zeigt die Fachwerkhäuser des Ortes, die Este-Brücke und das Obstbau-Versuchs- und Beratungszentrum. Treffpunkt ist um 11 Uhr an der St. Martini-Kirche.
• Die Führungen kosten jeweils 4 Euro (Kinder kostenlos) und dauern rund eineinhalb Stunden.
• Infos und viele weitere Ausflugstipps unter www.tourismus-altesland.de, Menüpunkt "Altländer Programme".