Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Faszinierende Horizonte: Malerei von Claudia Koopmann im Museum Altes Land

Wann? 27.09.2015 11:00 Uhr

Wo? Museum Altes land, Westerjork 49, 21635 Jork DE
Ein Arbeitstag in der Natur: Inspiration für ihre Wasserhorizonte findet Claudia Koopmann vor Ort (Foto: Heinrich Hecht)
Jork: Museum Altes land | bo. Jork. "Impressionen - Claudia Koopmanns Horizonte" heißt die neue Ausstellung, die ab Samstag, 5. September, im Museum Altes Land in Jork, Westerjork 49, zu sehen ist. Ihre Inspiration bezieht die Reinbeker Künstlerin aus der Natur. Sie präsentiert Landschaftsbilder, darunter faszinierende Wasserhorizonte, und Wortbilder in gegenständlicher Malerei, mal mit ernstem Hintergrund, mal mit einem Augenzwinkern.
Koopmann ließ sich u. a. bei dem Hamburger Impressionisten Jörn Wessel künstlerisch ausbilden und sammelte weitere Erfahrungen in Theatermalerei am Thalia Theater Hamburg. Sie hat ihr Atelier in Bergedorf und ist Mitglied im Kunstverein "WIR. Kunst und Kultur in der Elbmarsch".
Eine "Medissage" findet in Anwesenheit der Künstlerin am Samstag, 12. September, um 16 Uhr statt.
• Die Ausstellung endet am Sonntag, 27. September; geöffnet täglich außer montags von 11 bis 17 Uhr.