Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Schwimmende Häuser" in der Sparkasse Stade-Altes Land in Jork

Nächster Termin: 25.05.2017

Wo? Sparkasse Stade-Altes Land, Westerjork 10, 21635 Jork DE
Die Hausboot-Modelle spiegeln Ideen der Schüler zu alternativen Wohnformen wider (Foto: Sparkasse Stade-Altes Land)
Jork: Sparkasse Stade-Altes Land | bo. Jork. Dem Thema Architektur haben sich Schüler des Schulzentrums Jork im Kunstunterricht aus verschiedenen Blickwinkeln genähert. Ihre Visionen vom Wohnen sind derzeit als "Schwimmende Häuser, historische Türme und Traumstädte" in der Sparkasse Stade-Altes Land in Jork, Westerjork 10, zu bewundern.
Die Arbeiten stammen aus den Haupt-, Real- und Gymnasialklassen der Stufen acht und zehn und entstanden im Kunstunterricht der Lehrerin Nicole Gahde. Die Achtklässler beschäftigten sich mit dem perspektivischen Zeichnen in Anlehnung an Victor Vasarely, der als Mitbegründer der Op-Art gilt. Die Zehntklässler widmeten sich dem Thema Hausboote als alternative Wohnform. Am Beispiel historischer Türme setzten sie sich außerdem mit den einzelnen Architektur-Epochen auseinander.
• Die Ausstellung läuft bis Donnerstag, 8. Juni, und ist zu den Öffnungszeiten der Sparkasse montags bis freitags von 8.30 bis 12 Uhr, montags, dienstags und freitags auch 14 bis 16.30 Uhr, donnerstags bis 18 Uhr zu sehen.