Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Wahnsinn pur: Kleine Jorker Bühne zeigt die Psychiatrie-Komödie "Elling"

Wann? 21.02.2014 19:30 Uhr

Wo? Grundschule am Westerminnerweg, Westerminnerweg 10, 21635 Jork DE
Unter der Aufsicht eines Stadtangestellten (Mitte, Florian Rohloff) müssen die Ex-Psychiatrie-Patienten "Elling" (li., Lennart Swoboda) und "Kjell Bjarne" (re., Marcel Döscher) beweisen, dass sie wieder alltagstauglich sind. Ob Nachbarin Raidun (Sonja Müller) die richtige Frau für "Kjell Bjarne" ist? (Foto: oh)
Jork: Grundschule am Westerminnerweg | (lt). Mit einem im wahrsten Sinne des Wortes wahnsinnigen Stück unterhalten die Schauspieler der Theatergruppe "Kleine Jorker Bühne" ihre Zuschauer an insgesamt vier Terminen im Februar und März in der Grundschule am Westerminnerweg in Jork.
In der norwegischen Psychiatrie-Komödie "Elling" von Ingvar Ambjornsen geht es um zwei ein bisschen verrückte aber liebenswürdige Männer, die gerade aus der Psychiatrie entlassen wurden und nun in einer Wohnung zusammenleben. Unter der Aufsicht eines Osloer Stadtangestellten müssen die beiden Ex-Patienten Elling und Kjell Bjarne beweisen, dass sie wieder alltagstauglich sind.
Die Aufführungstermine: Freitag und Samstag, 21. und 22. Februar, Freitag, 28. Februar und Samstag, 1. März, jeweils um 19.30 Uhr
Eintrittskarten für 8 Euro (ermäßigt 6 Euro) gibt es ab sofort unter Tel.: 04162 - 254866 oder unter www.kleinejorkerbuehne.de