Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Altländer Apotheke: „Wir kümmern uns um Sie“

Das Apotheken-Team um ihren Leiter Jürgen Langner ist hochmotiviert, sich um seine Patienten zu kümmern
bc. Jork. „Die Botschaft hör ich wohl, allein mir fehlt der Glaube.“ Als Goethe 1806 seinen Faust I abschloss, wurde die Altländer Apotheke in Jork erstmals erwähnt. Damals war sie die einzige Apotheke im Alten Land. 1884 kam die Filiale in Neuenfelde hinzu. 1989 vor genau 25 Jahren übernahm Jürgen Langner die Apotheke von Eberhard Bleich. Damals führte er das Geschäft mit zwei Angestellten, die immer noch dabei sind. Christa Schütt und Ulrike Bräuer verfolgten alle Entwicklungen hautnah mit.

Mehrmals ließ Jürgen Langner die Apotheke umbauen, bevor das Team 2001 an den jetzigen Standort am Altländer Markt umzog. Fortan verfügte die Apotheke über behindertengerechte Zugänge, Beratungsstationen für diskrete Gespräche sowie mehr Sicht- und Freiwahlmöglichkeiten. Ein rotes Sofa lädt zum entspannten Warten ein.

Im Oktober 2007 eröffnete Jürgen Langner die Filiale in Neuenfelde, nachdem die Bewohner drei Jahre auf eine Apotheke im Ort verzichten mussten. Seitdem hat sich die Mitarbeiterzahl auf 15 erhöht. „Ich werde auch zukünftig mit meinen Mitarbeitern alles Mögliche tun, um den Patienten in den Mittelpunkt zu stellen“, sagt Jürgen Langner. Alle Handlungen sollen getragen sein vom Zusammenspiel der Ärzte, Therapeuten und Pflegeeinrichtungen, um für die Ratsuchenden eine optimale Versorgung zu gewährleisten.

Jürgen Langner verspricht: „Wir kümmern uns um unsere Patienten und deren Bedürfnisse.“


Jubiläumsaktionen


- 25-Prozent-Rabatt-Aktion vom 30. Januar bis 15. Februar

Montag, 3. Februar:
Naturkosmetik, kostenfreie Hautberatung und Kurzbehandlung

Dienstag, 4. Februar:
Ausschank von Wellness-Tee, Glücksrad mit attraktiven Preisen

Mittwoch, 5. Februar:
professionelle Kontrolle von Blutdruckmeßgeräten für Pflegedienste, Ärzte und Privatkunden

Donnerstag, 6. Februar:
Diagnostik im Selbsttest für FOB, Eisen, Menopause, H.pyolori, Gluten für 10 Euro statt 25 Euro; qualifizierte Cholesterinmessung statt 19,95 Euro für 5 Euro