Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Sietas: Investor zeigt Interesse

bc. Neuenfelde.Hat die "Sietas-Werft" in Neuenfelde doch noch eine Zukunft? Laut Medienberichten soll sich der chinesische Konzern "ZPMC" für einen Kauf der insolventen Werft interessieren. In Kürze will sich eine chinesische Delegation vor Ort ein Bild von dem Unternehmen machen. Offenbar sollen in Neuenfelde Prototypen von Spezialschiffen gebaut werden. Wie berichtet, bleibt das Errichterschiff "Aeolus" noch bis Anfang 2014 in Neuenfelde.