Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Altes Land: Suche nach vermisster Frau bislang ergebnislos

tk. Hollern-Twielenfleth. Polizei und Feuerwehr haben am Mittwochvormittag in Hollern-Twielenfleth und Grünendeich nach einer Frau (60) gesucht, die seit Dienstagabend vermisst wird. Zuletzt wurde sie gegen 22 Uhr gesehen.
Die 60-Jährige soll nach Auskunft von Einsatzkräften suizidgefährdet sein.
Am Mittwochmorgen waren Hundeführer, Feuerwehrkräfte und auf der Elbe ein Boot der Feuerwehr im Einsatz. Die Wettern zwischen den Obsthöfen wurden ebenso abgesucht wie der Elbstrand zwischen Bassenfleth und dem Gewerbepark Grünendeich. Die Suche wurde am Mittwoch gegen 11.45 Uhr abgebrochen.
Am Nachmittag soll sie mit speziell ausgebildeten Suchhunden der Polizei, so genannten "Mantrailern" wieder aufgenommen werden.