Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Diebe klauten Außenbordmotor und machten Boote los

lt. Grünendeich. Bislang unbekannte Diebe haben sich in der
Nacht von Donnerstag auf Freitag an insgesamt fünf Sportbooten zu schaffen gemacht, die an zwei privaten Anlegern in der Gemeinde Grünendeich auf der Lühe festgemacht waren. Bisherigen Erkenntnissen der Wasserschutzpolizei Stade zufolge entwendeten sie mindestens einen neuen 15 PS-Außenbordmotor des Herstellers Honda im Wert von mehr 3.000 Euro und verursachten einen Sachschaden von mindestens 1.000 Euro.
Im Anschluss an die Taten lösten die Diebe die Leinen und ließen die Boote führerlos auf der Lühe treiben. Dort wurden sie am Freitagmorgen von einem Bootsführer eingefangen und wenig später an Land wieder gesichert.
Potentiellen Käufern wird in diesem Zusammenhang dringend empfohlen, die Individualnummer des Motors von der Polizei überprüfen zu lassen.
Hinweise unter Tel. 04141 - 102820