Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Wieder drei Raser im Alten Land erwischt

bc/nw. Grünendeich-Steinkirchen. Wie schon in den vergangenen Tagen setzten die Verkehrsüberwacher der Polizei auch am Donnerstag die Geschwindigkeitskontrollen im Alten Land fort. Auf der Landesstraße 140 in Grünendeich-Steinkirchen gingen den Überwachern drei Raser ins Netz. Die drei Autofahrer waren jeweils mit 109, 100 und 91 km/h in der dortigen 50er-Zone unterwegs, wobei der eine Pkw-Fahrer während der Messung noch überholte.

Er wird nun genauso wie die anderen beiden Temposünder mit einem vier- bzw. achtwöchigen Fahrverbot, vier Punkten in Flensburg und einem Bußgeld von bis zu 300 Euro rechnen müssen. Der Landkreis und die Polizei wollen die Kontrollen fortsetzen.