Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Jens Baumgarten ist neuer König

Der neue Hofstaat in Steinkirchen (oben v. li.): Jungschützenkönig Dennis Ropers, Beste Dame Elvira Hauschildt, Bester Mann Gerd Dehmel, Schützenkönig Jens Baumgarten, Königin Frederike Borgmann, Jungschützenkönigin Katharina Schuback, Spielmannszugkönigin Ina Stechmannn (unten v. li.) Jugendkönigin Neele Blome, Kinderkönig Andre Nissen, Kinderkönigin Ann-Kathrin Heinrich (Foto: oh)
bc. Steinkirchen. Jens Baumgarten (36) aus Jork-Höhen ist neuer König der Schützengilde Steinkirchen. Der Jubel war groß am Montagabend auf dem Königsbalkon am alten Marktplatz, als der Schifffahrtskaufmann zur Majestät proklamiert wurde. Mit ihm freut sich seine Lebensgefährtin Christina Wahlen.

Der frisch gekürte König war zu Scherzen aufgelegt. Auf die Frage, wer denn seine Adjutanten seien, antwortete er: "Ich habe nur einen: den Loserclub." Eine Spaßabteilung innerhalb des Schützenvereins, die sich regelmäßig trifft, und die auch Arbeitsdienste für die Schützen verrichtet. Seine Adjutanten sind Thomas Reiß, Thomas Schnell und Thorsten Daberhahl.

Jens Baumgarten fühlt sich seit vielen Jahren den Schützen eng verbunden - früher war er als Pressewart im Vorstand tätig. Selbst als es ihn beruflich nach Fernost verschlug, schaute er zum Schützenfest immer vorbei. Als seine Hobbys gibt Jens Baumgarten ganz klassisch "Haus und Garten" an.

• Alle Würdenträger: Bester Mann Gerd Dehmel (vorheriger König), Königin Frederike Borgmann, Beste Dame Elvira Hauschildt, Jungschützenkönig Dennis Ropers, Jungschützenkönigin Katharina Schuback, Jugendkönigin Neele Blome, Kinderkönig Andre Nissen, Kinderkönigin Ann-Kathrin Heinrich und Spielmannszugkönigin Ina Stechmann