Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Siegerehrung hoch über Stade

Hollern-Twielenfleths Bürgermeister Timo Gerke (li.) überreichte den Gewinn in Schornsteigfegerkluft hoch über Stade an Familie Hüning. (Foto: oh)
at. Hollern-Twielenfleth. Familie Hüning aus Bocholt (Nordrhein-Westfalen) hat die Oktoberfest-Olympiade des Feriendorfs „Altes Land“ gewonnen.
Hollern-Twielenfleths Bürgermeister Timo Gerke und Feriendorf-Geschäftsführer Hanz Ulrich Kraus überreichten den Gewinnern einen Gutschein für eine Urlaubswoche im Feriendorf "Altes Land". Die Übergabe fand auf dem Turm der St. Cosmae-Kirche in Stade statt. Die Familie war dort nach einer Stadtführung überrascht worden.