Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Michael Gosch übernimmt den Stuhl von Hans Jarck

Hans Jarck gratulierte Michael Gosch (2. v. li.) mit einem Blumenstrauß zur gewonnenen Wahl.
at. Lühe. So schnell hatte mit dem Ergebnis niemand gerechnet: Michael Gosch (57, CDU) wird neuer Samtgemeindebürgermeister in Lühe. Auch einen Tag nach der Wahl ist er immer noch überwältigt von den 53,8 Prozent - damit ist eine Stichwahl mit seinen Mitstreitern Nicola Hahn und Stefan Schimkatis vom Tisch. Die erste Amtshandlung im neuen Job: Den Stuhl vom jetzigen Samtgemeindebürgermeister Hans Jarck ausprobieren. "Willst du den eigentlich behalten?", fragte Jarck den wesentlich größeren Gosch, als er diesem zur Wahl gratulierte. "Ich setze mich erstmal drauf, wenn er nicht zusammenbricht, behalte ich ihn", antwortete Gosch. Sein gutes Abschneiden hatte der Steinkirchener fast verpasst. Er kam erst gegen halb acht ins Dorfgemeinschaftshaus, wo die Wahlergebnisse veröffentlicht wurden. Das gute Ergebnis führe er auf seine 23-jährige Arbeit in der Kommunalpolitik in Steinkirchen zurück. Hans Jarck habe ihm angeboten, ihn einzuarbeiten. "Die Verwaltung muss ich kennenlernen", sagte Gosch kurz nach der Wahl. Ein Praktikum brauche er aber nicht, schließlich kenne er sich in allen Bereichen der Politik gut aus.
In neun von zwölf Wahlbezirken bekam Gosch mehr als 50 Prozent der Stimmen, in den beiden Steinkirchener Wahlbezirken 60,6 und 64,5 Prozent. Einzig in Hollern-Twielenfleth, Mittelnkirchen und Neuenkirchen blieb er unter der 50 Prozent-Marke. Die Wahlbeteiligung in der Samtgemeinde Lühe lag insgesamt bei 56,6 Prozent.
Die beiden Kontrahenten Nicola Hahn (parteilos) und Stefan Schimkatis (SPD) waren enttäuscht über das Ergebnis - beide erreichten 23,1 Prozent der Stimmen. Sie hatten auf eine Stichwahl gehofft. Ob sie sich in sieben Jahren erneut zur Wahl des Samtgemeindebürgermeisters aufstellen, konnten die beiden noch nicht sagen. Aber, "wir werden trotzdem die Politik vor Ort kräftig aufmischen".

Lesen sie auch den Artikel vom 25. Mai, unter Michael Gosch wird neuer Samtgemeindebürgermeister in Lühe