Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Notrufbänke für die Samtgemeinde Lühe

lt. Lühe. In der Samtgemeinde Lühe sollen zum kommenden Frühjahr alle Sitzbänke mit Notrufcodes versehen werden. Das hat der Samtgemeinderat jetzt beschlossen. Wird von einem Hilferufenden die jeweilige Nummer auf der Bank genannt, wissen die Rettungskräfte auf den Meter genau, wo ihre Hilfe benötigt wird. Die Kennzahlen sind im Leitrechner Notrufzentrale eingespeist, so dass der Standort des Notrufenden sekundenschnell ermittelt werden kann. Sogenannte Notrufbänke gibt es bereits in der Samtgemeinde Fredenbeck. Ein Schild kostet ca. 15 Euro.