Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Timo Gerke geht - Inge Massow-Oltermann kommt

at. Lühe. Timo Gerke hat sein Mandat im Samtgemeinderat niedergelegt. Er wolle sich in nächster Zeit mehr seinem Geschäft widmen, sagt der Bezirksschornsteinfeger. Außerdem wolle er sich verstärkt um die Belange in Hollern-Twielenfleth kümmern. Dort bleibt Gerke Bürgermeister. Für ihn rückt in die Fraktion der Freien Wählergemeinschaft (FGW) Inge Massow-Oltermann aus Grünendeich nach.
Samtgemeindebürgermeister Hans Jarck und Thorsten Bardenhagen (FGW) drückten beide ihr Bedauern über Gerkes Entscheidung aus.
Jarck wünscht sich von Gerke weiterhin gute Ideen und Anregungen.
Gerke hofft, sich bis zur nächsten Wahl 2016 wieder für den Samtgemeinderat zur Verfügung zu stehen.
Inge Massow-Oltermann übernimmt auch Gerkes Mandat im Feuerschutzausschuss und im Ausschuss für Kultur- und Tourismus.