Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"See(h)fahrer Genuss" in der Maritimen Landschaft Grünendeich

Wann? 31.07.2016

Wo? Haus der Maritimen Landschaft Unterelbe, Kirchenstieg 30, 21720 Grünendeich DE
Kapitän Rolf Bruns erläutert traditionelle nautische Geräte auf der Ausbildungsbrücke der ehemaligen Seefahrtschule in Grünendeich (Foto: Maritime Landschaft Unterelbe GbR)
Grünendeich: Haus der Maritimen Landschaft Unterelbe | bo. Grünendeich. Einen "See(h)fahrer Genuss" bereitet die Arbeitsgemeinschaft Maritime Landschaft Unterelbe den Besuchern ihres Domizils in Grünendeich, Kirchenstieg 30. An jedem Sonntag im Juli führen die Kapitäne Rolf Bruns und Joachim Brill durch die maritime Erlebniswelt in dem historischen Gebäude, das fast 140 Jahre als Seefahrtschule diente.
Sie erzählen von der wechselvollen Geschichte des Hauses und zeigen das begehbare Modell der Unterelbe, das die touristischen Attraktionen zwischen Hamburg und der Nordsee präsentiert. Im obersten Stockwerk befindet sich die Kapitänsbrücke. Dort werden die unterschiedlichen Kompasse und die traditionellen Navigationstechniken mit Sextanten, Seekarten und Funkpeilern erklärt. Von der Aussichtsterrasse haben Besucher einen Panoramablick auf die Elbe.
Die rund einstündigen Führungen sind eine Kooperation des Tourismusvereins Altes Land und der Maritimen Landschaft Unterelbe.
• Die Termine sind am 10., 17., 24. und 31. Juli, jeweils um 13 und 14 Uhr; Gebühr: 2,50 Euro; Anmeldung erforderlich unter Tel. 04142 - 889410, online auf www.tourismus-altesland.de/de/altlaender-urlaubswoche