Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Nur der Sieg zählt!

Mittelnkirchen/Stade empfängt Schlusslicht

ig. Mittelnkirchen. Am Sonntag, 24. November, empfangen die Floorballer der SG Mittelnkirchen/Stade den Tabellenletzten Westfälischer Floorball Club aus Münster. Anpfiff am Schulzentrum Lühe: 14 Uhr. Die SG geht als Dritter der 2. Liga als Favorit in die Partie. Trotz anhaltender Personalsorgen ist Trainer Bernd Hoffmann optimistisch: “Für uns zählt nur der Sieg." Kapitän Jannick Ropers fällt für zwei Wochen aus. Fabio Vassalli laboriert an einem Außenbandriss im Fuß, kann wohl auch nicht wieder spielen. "Die SG ist trotz dieser Ausfälle gut aufgestellt und will den Zuschauern eine gute Leistung liefern", so Hoffmann.