Neu Wulmstorf: Blaulicht

1 Bild

Teure Beton-Crusher gestohlen: Unternehmen setzt Belohnung aus

Björn Carstens
Björn Carstens | am 16.04.2014

bc. Neu Wulmstorf. Dreiste Diebe haben zugeschlagen. Das Hamburger Abbruch-Unternehmen "WIWA Wilko Wagner" vermisst zwei teure Betonzerbröseler - sogenannte Crusher - die auf einer Baustelle an der Wulmstorfer Straße in Neu Wulmstorf (Hupfeld Betonwerk) hinter einem Bauzaun lagen. Bereits in der Nacht zu Freitag, 11. April, wurden die tonnenschweren Anbauteile gestohlen, die bei Abrissarbeiten zum Zerkleinern von...

Polizei, Neu Wulmstorf, gestohlen, Baumaschinen gestohlen, Wilko Wagner
4 Bilder

Diverse Sturmeinsätze im Landkreis

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 15.04.2014

bim. Landkreis. Zu diversen Einsätzen wegen des Sturms rückten die Feuerwehren des Landkreises am Montag aus. Mehrfach knickten Bäume wegen der Sturmböen um und blockierten Straßen und Wege. Auf der K58 bei Tötensen stieß ein Pkw mit einem umgeknickten Baum zusammen und wurde erheblich beschädigt. Der Fahrer blieb unverletzt. In Asendorf kippte ein Baum auf ein unbewohntes Haus. Da kein Menschenleben in Gefahr war, wurde die...

Sturmeinsätze Landkreis Harburg, Pkw vor Baum Tötensen

Nächtlicher Auto-Klau

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 10.04.2014

thl. Neu Wulmstorf. Im Elisenring haben Unbekannte in der Nacht zu Mittwoch einen Toyota RAV 4 (Kennzeichen: WL - AT 136) im Wert von rund 25.000 Euro von einem Privatgrundstück geklaut, obwohl der Wagen mit einer Lenkradkralle gesichert war.

Pkw-Diebstahl, Toyota RAV4, Elisenring

Warnung vor Postkartenkauf aus angeblichen Behindertenwerkstätten

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 08.04.2014

bim. Tostedt. Wollen rücksichtslose "Drücker" aus dem Mitgefühl der Bürger Geld herausschlagen? Den Verdacht hat eine WOCHENBLATT-Leserin aus der Samtgemeinde Tostedt. Ein Mann bot ihr Postkarten einer angeblichen Behindertenwerkstatt zum Kauf an - für ein Euro pro Stück. Als sie ablehnte, sei der Mann unverschämt geworden, berichtet sie. Und offenbar war die Frau zu Recht misstrauisch: Eine Anfrage bei der Lebenshilfe...

Postkarten aus Behindertenwerkstätten, Postkartenverkauf an der Haustür
1 Bild

24-stündiger Blitzmarathon startet am Dienstag

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 04.04.2014

thl. Landkreis. In Niedersachsen werden Polizei und Kommunen am kommenden Dienstag, 8. April, ab 6 Uhr morgens den nächsten länderübergreifenden 24-stündigen Blitzmarathon starten. Auch in den Landkreisen Harburg und Stade legen sich die Beamten an folgenden Stellen auf die Lauer: Landkreis Harburg: - B 3, zwischen Welle und Sprötze - B 3, Gem. Höckel - B 3, Gem. Buchholz, OT Sprötze - B 3, Trelder Berg - B 75, Gem....

Landkreis Stade, Landkreis Harburg, Boris Pistorius, Blitzmarathon
2 Bilder

Prävention und gute Ermittlungsarbeit wirken: Zahl der Straftaten stagniert

Oliver Sander
Oliver Sander | am 01.04.2014

Polizei stellte in Buchholz die Kriminalstatistik für den Landkreis Harburg vor os. Buchholz. Die Zahl der Straftaten im Landkreis Harburg verharrt auf Vorjahresniveau. Das teilte die Polizeiinspektion (PI) am Dienstag bei der Vorstellung der Kriminalstatistik in Buchholz mit. Demnach wurden 2013 13.756 Straftaten bearbeitet, nach 13.769 im Jahr zuvor. Die Aufklärungsquote liege bei 56,44 Prozent (2012: 57,11 Prozent)....

Jan Krüger, Polizeiinspektion Harburg, Uwe Lehne, Friedrich Niehörster, Wohnungseinbrüche, Fahrraddiebstahl, Kriminalstatistik, Tageswohnungseinbrüche, Ladendiebstahl, Diebstahl von Kraftfahrzeugen, Rohheitsdelikt

Auch die Lenkradkralle schützte nicht vor Diebstahl

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 01.04.2014

thl. Neu Wulmstorf. In der Zeit zwischen Freitag, 15 Uhr, und Samstag, 8.30 Uhr, haben Unbekannte in der Carl-Marin-Straße ein VW California Coach Wohnmobil gestohlen. Das grau-weiße Fahrzeug mit dem Kennzeichen WL - CC 2828 stand in einem Carport und war zusätzlich mit einer Lenkradkralle gegen Diebstahl gesichert. Wie die Täter das rund 15.000 Euro teure Wohnmobil entwenden konnten, ist unklar. • Hinweise an den Zentralen...

Autodiebstahl, Wohnmobil

Anhänger von Lagerplatz geklaut

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 27.03.2014

thl. Neu Wulmstorf. Einen Kompressoranhänger haben Unbekannte in der Nacht zu Mittwoch von einem Lagerplatz an der Wulmstorfer Straße gestohlen. Der "Atlas Copco Airpower" hat das Kennzeichen WL - V 235 und einen Wert von rund 10.500 Euro.

Kompressoranhänger, Atlas Copco Airpower, Wulmstorfer Straße
13 Bilder

+++Update+++ Totes Mädchen (11): Trauermarsch am Samstag

Björn Carstens
Björn Carstens | am 25.03.2014

+++Update+++Am Samstag, 29. März, planen Bürger aus dem Ort einen Trauermarsch zum Gedenken an das getötete elfjährige Mädchen aus Neu Wulmstorf. Über Facebook haben sie sich um 16 Uhr am Rathaus verabredet, um am benachbarten Schulsee Kerzen und Blumen niederzulegen sowie Luftballons steigen zu lassen. Die Gemeindeverwaltung unterstützt den Gedenkmarsch. Auch Pastorin Heide Wehling-Keilhack wird mit dabei sein. ...

Polizei, Neu Wulmstorf, Zeugenaufruf, Suchaktion, Beschuldigter Bruder, Mord elfjähriges Mädchen, Wer hat was gesehen, Tatwaffe, SIM-Karte
4 Bilder

Mädchen (11) lag tot im Schuppen / 18-Jähriger festgenommen

Björn Carstens
Björn Carstens | am 25.03.2014

bc. Neu Wulmstorf. Ein grausamer Fund erschüttert die Gemeinde Neu Wulmstorf. Polizeibeamte entdeckten Samstag frühmorgens die Leiche eines elfjährigen Mädchens in einem hölzernen Gartenschuppen. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft verstarb das Mädchen „infolge von Gewalteinwirkung“. Der schreckliche Verdacht der umgehend gegründeten 24-köpfigen Mordkommission der Polizeiinspektion Harburg: Der Täter kommt aus dem familiären...

Polizei, Neu Wulmstorf, Rosenzweig, Mord, tot, Mädchen, realschule-vierkaten, Theodor-Heuss-Straße, umgebracht, Staatsanwalt Kai Thomas Breas, Elfjähriges Mädchen, 18 Jahre Bruder beschuldigt
1 Bild

Mädchen (11) in Neu Wulmstorf getötet

Tom Kreib
Tom Kreib | am 24.03.2014

++++ UPDATE +++ Nach bislang unbestätigten WOCHENBLATT-Informationen soll es sich bei dem Tatverdächtigen um den Bruder der Getöteten handeln +++ tk/bc. Neu Wulmstorf. Die Leiche eines Mädchens (11) ist am vergangenen Samstag in einem Schuppen in Neu Wulmstorf entdeckt worden. Das Kind starb infolge von Gewalteinwirkung. Ins Visier der Mordkommission rückte sofort ein junger Mann (18). Er stammt nach Angaben von Polizei...

Polizei, Neu Wulmstorf, Staatsanwaltschaft Stade, Kai Thomas Breas, Opfer elf Jahre alt, Tatverdächtgier 18 verhaftet, Mädchen getötet
1 Bild

Feuer in Neu Wulmstorf schnell gelöscht

Björn Carstens
Björn Carstens | am 23.03.2014

bc. Neu Wulmstorf. Die Feuerwehr Neu Wulmstorf brachte am Sonntagmorgen ein Feuer in einem Endreihenhaus am Wümmering schnell unter Kontrolle. Der Brandherd befand sich auf dem Spitzboden neben der Gastherme. Die Bewohner, die sich zum Zeitpunkt des Ausbruches im Erdgeschoss aufhielten, wurden vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Der Hausbesitzer verletzte sich bei einem eigenen Löschversuch leicht. Auch zwei weitere...

Neu Wulmstorf, feuer, gelöscht

Dachgeschossbrand in Neu Wulmstorfer Reihenhaus

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 23.03.2014

ce. Neu Wulmstorf. Zu einem Brand in einem kleinen Dachgeschosszimmer in einem Reihenhaus im Wümmering wurde am Sonntagmorgen die Feuerwehr Neu Wulmstorf gerufen. Die Einsatzkräfte konnten das Feuer schnell löschen. Als der Brand ausbrach, befanden sich die Bewohner des Hauses im Erdgeschoss. Sie wurden zur Untersuchung auf eine mögliche Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht. Glück im Unglück: Direkt neben der...

Brandursache unbekannt, Feuer in Dachgeschosszimmer, Wümmering in Neu Wulmstorf, Gastherme nicht beschädigt

Biker geht vier Wochen zu Fuß

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 21.03.2014

thl. Schwiederstorf. Kaum hat die Saison begonnen, ist sie für einen Biker für die nächsten vier Wochen schon wieder vorbei. Er wurde nämlich auf der K52 in Höhe der Karlsteinschenke mit 116 km/h geblitzt. Dumm für ihn, dass dort nur 70 km/h erlaubt sind.

Raser, Biker, Führerschein weg

Randalierer bei Tat gefilmt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 18.03.2014

thl. Neu Wulmstorf. Ein Jugendlicher randalierte in der Nacht zu Montag gegen 1.15 Uhr in der Tiefgarage des MPC-Centers. Er zerschlug zehn Neonlampen und sprang mehrfach gegen das verschlossene Rolltor, das dadurch erheblich beschädigt wurde. Der entstandene Schaden beläuft sich auf über 10.000 Euro. Dumm für den Vandalen: Eine Videokamera zeichnete sein Treiben auf. Jetzt sucht die Polizei noch weitere Zeugen. Hinweise an...

Zeugen gesucht, Vandalismus, MPC-Center

Betrunkener lief vor Pkw

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 14.03.2014

thl. Neu Wulmstorf. Schwerst verletzt wurde ein deutlich alkoholisierter Fußgänger (55), der abends in der Hauptstraße unvermittelt vor einen Pkw lief.

Trunkenbold, angefahren
1 Bild

Kontrollen im Landkreis Stade: Gurtmuffel und Handy-Sünder ertappt

Tom Kreib
Tom Kreib | am 12.03.2014

tk. Landkreis Stade. Angeschnallt, Kinder ordentlich gesichert und kein Handy am Ohr? Darauf hat die Polizei bei einer groß angelegten Kontrolle im gesamten Landkreis Stade am Dienstag geachtet. An insgesamt 26 Stellen wurden Autofahrerinnen und -fahrer herausgewunken. Die Bilanz: 73 Erwachsene hatten keinen Gurt angelegt und zwei Mal waren Kinder nicht richtig gesichert. In drei Fällen hatten Autofahrer ein Handy am Ohr und...

Polizei, Landkreis Stade, Gurtmuffel, Verkerhsüberwachung
1 Bild

Neu Wulmstorf: Feuerwehr rettete 29 Menschen aus Notlagen

Björn Carstens
Björn Carstens | am 11.03.2014

bc/nw. Neu Wulmstorf. Ein vergleichsweise ruhiges Jahr liegt hinter den vier Ortsfeuerwehren der Gemeinde Neu Wulmstorf. Die Feuerwehren aus Elstorf, Neu Wulmstorf, Rade und Rübke mussten im vergangenen Jahr zu 174 Einsätzen ausrücken, zehn Einsätze weniger als 2012. Wie Gemeindebrandmeister Uwe Schievink bei der Vorstellung seines Jahresberichts mitteilte, mussten die Wehren zu 53 Brand- und 121 Hilfeleistungseinsätzen...

Rübke, Rade, Einsätze, Feuerwehr Neu Wulmstorf, Uwe Schievink, 92 Jugendliche
1 Bild

Reetdachhaus gerettet - Feuerwehr löscht brennenden Dachgiebel in Elstorf

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 07.03.2014

thl. Elstorf. Schwerstarbeit für die Feuerwehr: Am Donnerstagabend geriet aus bisher ungeklärter Ursache der Giebel eines Reetdachhauses in der Mühlenstraße in Brand. Binnen Minuten waren vier Feuerwehren mit rund 100 Brandschützern vor Ort. Mit einem massiven Löschangriff aus insgesamt sieben Rohren gelang es den Einsatzkräften, ein Ausbreiten des Feuers auf den gesamten Dachstuhl zu verhindern. Für die Nachlöscharbeiten...

Elstorf, Dachstuhlbrand, Mühlenstraße
1 Bild

Neu Wulmstorf: Ruhiges Jahr für die Brandschützer

Björn Carstens
Björn Carstens | am 05.03.2014

bc/nw. Neu Wulmstorf. Mit 9.128 ehrenamtlichen Dienststunden erlebte die Feuerwehr Neu Wulmstorf ein vergleichbar ruhiges Jahr 2013. Bei der Jahresdienstversammlung zog Ortsbrandmeister Axel Stöwing Bilanz. Die Indienststellung der neuen Drehleiter nannte er als absoluten Höhepunkt des Jahres. Bereits bei mehreren Einsätzen in und um Neu Wulmstorf sorgte das neue Fahrezug für Aufsehen und konnte schnell und effizient Hilfe...

Jahreshauptversammlung, Feuerwehr Neu Wulmstorf, Sebastian Richter, Maximilian Sauerbeck, Malte Holst, Sascha Schramm, Meinhard Adden, Julian Kaufmann, Jan-Hendrik Ralff, Lars-Lennard Egge, Patrick Wölk, Thorsten Sperlich
2 Bilder

Zahl der Unfallopfer im Kreis Stade ist deutlich gesunken

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 04.03.2014

Polizei zieht eine verhalten positive Bilanz für 2013 / Helfer leiden seelisch tp. Stade. Eine verhalten positive Verkehrsunfall-Bilanz zieht die Polizei im Landkreis Stade. Laut aktueller Jahresstatistik für 2013 ist die Zahl der Verkehrsunfälle und Unfallopfer deutlich gesunken. Bei 3.907 Unfällen wurden 142 Menschen schwer und 673 leicht verletzt. Im Vorjahr waren es bei 4.049 Unfällen noch 148 Schwer- und 747...

Stade, Polizei, Jork, Verkehrsunfall, Unfallstatistik

Kupferdiebe nachts im Landkreis unterwegs

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 28.02.2014

thl. Landkreis. Kupferdiebe haben in der Nacht zu Donnerstag ihr Unwesen im Landkreis Harburg getrieben. In Meckelfeld wurden an mehreren Wohnhäusern die Kupferfallrohre demontiert. In Tostedt suchten sie die Baustelle eines Kindergarten heim und stahlen jede Rotgussfittinge und Kabel sowie einen Pkw-Anhänger. Und in Grauen bauten sie Kabel aus einem Elektroverteilerkasten aus.

Kupferdiebe, Kiga-Baustelle
1 Bild

Bahnhof Neu Wulmstorf: Jugendlicher stirbt

Björn Carstens
Björn Carstens | am 24.02.2014

bc/nw. Neu Wulmstorf. Bereits am vergangenen Freitagabend gegen 21.30 Uhr kam es am Bahnhof Neu Wulmstorf zu einem tödlichen Zwischenfall. Ein durchfahrender Metronom erfasste aus bisher ungeklärten Gründen einen 16-jährigen Jugendlichen und verletzte ihn tödlich. Der Zug kam nach einer eingeleiteten Notbremsung einen Kilometer weiter zum Stehen. Den Rettungskräften der Neu Wulmstorfer Feuerwehren bot sich ein...

Polizei, feuerwehr, Tödlicher Unfall, Bahnhof Neu Wulmstorf

5 Euro gespart, aber hoher Schaden

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 21.02.2014

thl. Neu Wulmstorf. Dümmer geht es nicht! Ein Lkw-Fahrer hatte seinen Truck auf einem bewirtschafteten Firmenparkplatz in Neu Wulmstorf geparkt. In der Nacht zu Donnerstag, um 3.10 Uhr, wollte der Mann wieder wegfahren und hatte offensichtlich keine Lust, die 5 Euro Parkgebühr zu entrichten. Kurzerhand fuhr er mit seinem Lkw durch die geschlossene Schranke und haute ab. Schaden: rund 10.000 Euro. Was der Mann wohl nicht...

Parkplatz, Lkw Fahrer, Parkgebühr gespart, Schranke durchfahren
1 Bild

Feuerwehr Rübke: David Jonas neuer Wehrführer

Björn Carstens
Björn Carstens | am 11.02.2014

bc. Rübke. Seine letzte Mitgliederversammlung als Wehrführer der Ortsfeuerwehr Rübke eröffnete Hauke Mohr mit einem Rückblick auf das vergangene Jahr. Die Rübker Retter erlebten vergleichbar ruhige zwölf Monate. Zu insgesamt 25 Einsätzen wurden die 38 aktiven Einsatzkräfte alarmiert. Insgesamt kamen 3.362 ehrenamtliche Dienststunden zusammen. Als großes Highlight nannte Mohr die Übergabe des neuen...

Mitgliederversammlung, Feuerwehr Rübke, Helmut Elmers, David Jonas, Hauke Mohr Ortsbrandmeister