Neu Wulmstorf: Blaulicht

Auf Promilletour Unfall verursacht

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | vor 4 Tagen

ce. Neu Wulmstorf. Mit 1,44 Promille im Blut fuhr eine Frau (44) aus Neu Wulmstorf jetzt in der Bahnhofstraße auf einen haltenden Pkw auf. Gegen die Frau wurde von der Polizei ein Strafverfahren eingeleitet.

1 Bild

Keine konkreten Ermittlungsansätze: Soko Schulze wird verkleinert

Katja Bendig
Katja Bendig | am 25.08.2015

kb. Drage. Die "Soko Schulze" wird deutlich verkleinert, den Beamten fehlt derzeit ein konkreter Ermittlungsansatz. Das teilte Polizei-Pressesprecher Jan Krüger am Dienstag auf Nachfrage mit. Seit über einem Monat werden Sylvia (43) und Miriam (12) Schulze aus Drage vermisst. Familienvater Marco Schulze war am 31. Juli tot aus der Elbe bei Lauenburg geborgen worden. Die Polizei geht von einem Suizid aus. Das Rätsel über das...

1 Bild

Alkoholfahrt endet für vier Personen im Krankenhaus

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 25.08.2015

bim. Winsen. Zu einem Verkehrsunfall mit vier Verletzten kam es am Montag gegen 18.30 Uhr auf der A39 in Richtung Hamburg. Ein 35-jähriger Pkw-Fahrer aus Lüneburg befuhr die A 39 und fuhr aus bislang ungeklärter Ursache auf einen vorausfahrenden Pkw auf. Dieser wurde dann zunächst in die rechtsseitige Schutzplanke geschleudert und kam anschließend auf der linken Fahrspur zum Stehen. Der Pkw des Unfallverursachers schleuderte...

1 Bild

Sechs Fahrzeuginsassen bei Auffahrunfall auf der A1 verletzt

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 23.08.2015

bim. Dibbersen/Hittfeld. Sechs Personen wurden am Sonntag gegen 11.45 Uhr bei einem Auffahrunfall mit vier beteiligten Pkw auf der A1 in Richtung Hamburg zwischen den Anschlussstellen Dibbersen und Hittfeld leicht verletzt. Bei dichtem, stockendem Verkehr bremste auf dem linken Fahrstreifen ein Mercedes. Die beiden nachfolgenden Pkw, ein mit zwei Personen besetzter Seat und ein weiterer Mercedes, verlangsamten ebenfalls. Der...

4 Bilder

Zwei schwer Verletzte nach Unfall auf der A7

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 23.08.2015

bim. Egestorf. Ein schwerer Unfall auf der A7 Richtung Hamburg zwischen den Anschlussstellen Evendorf und Egestorf sorgte am Samstag für einen kilometerlangen Stau und die zeitweilige Vollsperrung der Autobahn. Aus ungeklärter Ursache war ein Mercedesfahrer (20) gegen 16.30 Uhr mit seinem Wagen von der Fahrbahn abgekommen und in die Bankette geraten. In der Folge überschlug sich der Wagen mehrfach, wobei der Fahrer als auch...

5 Bilder

+++ Update +++ Sylvia und Miriam Schulze: Suche im Mühlenteich bleibt erfolglos

Katja Bendig
Katja Bendig | am 21.08.2015

kb. Drage/Buchholz. Nach vier Tagen endete die Suche nach Sylvia (43) und Miriam Schulze (12) aus Drage am und im Mühlenteich bei Buchholz am Donnerstag ohne Ergebnis. „Wir haben keinerlei Hinweise auf den Verbleib von Mutter und Tochter gefunden“, so Polizeisprecher Jan Krüger. Damit verläuft die bisher wohl heißeste Spur der „Soko Schulze“ im Sande. Seit Montag waren an dem See in Seppensen Personenspürhunde,...

Prozess gegen Drogenhändler

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 20.08.2015

thl. Lüneburg/Buchholz. Vor dem Lüneburger Landgericht muss sich ab Montag, 24. August, ein 53-jähriger Buchholzer wegen Drogenhandels verantworten. Mitangeklagt ist ein 34-Jähriger aus Hamburg. Den beiden Männer wird vorgeworfen seit 2007 eine Hanfplantage mit rund 3.400 Cannabispflanzen zunächst in einer Mühle in Dassendorf und später in der Arenskuhle in Lüneburg betrieben zu haben. Das angebaute Marihuana sollen die...

5 Bilder

+++ Update ++++ Suche nach Sylvia und Miriam Schulze: Sonarboot entdeckt "Auffälligkeiten" im Mühlenteich

Katja Bendig
Katja Bendig | am 19.08.2015

kb. Buchholz/Drage. Nachdem Personenspürhunde die Spur von Sylvia (43) und Miriam (12) Schulze am Mühlenteich bei Buchholz am Dienstag bestätigt hatten, hat die Polizei den See am Mittwoch mit einem Sonarboot nach den Leichen von Mutter und Tochter abgesucht. Zusätzlich durchstreifte eine Hundertschaft das Gelände um den Mühlenteich. Während die Suche rund um den Teich ergebnislos blieb, hat das Sonarboot laut...

6 Bilder

+++Update+++ Hund bestätigt Spur - Suche nach Familie Schulze geht weiter

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 18.08.2015

thl/kb. Drage/Buchholz. Wird das Schicksal der vermissten Sylvia (43) und Miriam (12) Schulze aus Drage am Seppenser Mühlenteich geklärt? Spürhunde haben am Dienstag die von anderen Hunden am Montag gewitterte Spur von Mutter und Tochter über Wanderwege bis ans Ufer des Teiches bestätigt. Daraufhin haben die Fahnder der "Soko Schulze" die Suche für heute abgebrochen. Am morgigen Mittwoch soll eine Hundertschaft am Seppenser...

+++ Update +++ Im Fall der verschwundenen Familie Schulze wurde der Seppenser Mühlenteich abgesucht+++

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 17.08.2015

bim. Drage/Buchholz. Neue Zeugenhinweise im Fall der vermissten Familie Schulze aus Drage führten am heutigen Donnerstag zu einem Polizeieinsatz am Seppenser Mühlenteich im Buchholzer Ortsteil Holm-Seppensen. Dort nahm ein Personenspürhund eine Fährte der immer noch vermissten Sylvia Schulze (43) und deren Tochter Miriam (12) am Ufer auf. Polizeitaucher suchen seit dem Nachmittag den Grund des Sees sowie mit einem Boot den...

Betrunkene waren mit Auto und Fahrrad unterwegs

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 16.08.2015

mi. Landkreis. Betrunkene Autofahrer und Radfahrer gingen der Polizei vergangenes Wochenende ins Netz. In Neu Wulmstrof ging die Polizei am vergangenen Samstagabend Hinweisen auf eine Trunkenheitsfahrt nach. Die Beamten konnten das gesuchte Fahrzeug im Wohngebiet Apfelgarten aufspüren. Der Fahrer pustet 2,1 Promille. Die Polizei ordnete eine Blutprobe an und stellte den Führerschein sicher. In Winsen stoppte die Polizei...

1 Bild

Neue Hinweise, aber keine heiße Spur

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 13.08.2015

thl. Drage. Insgesamt rund 20 Anrufe hat die Polizei im Fall der vermissten Familie Schulze aus Drage nach der Ausstrahlung in der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY" erhalten. Eine heiße Spur sei aber auf dem ersten Blick nicht dabei, so Jan Krüger, Sprecher der Polizeiinspektion Harburg. Allerdings wolle die 25-köpfige "Soko Schulze" zwei Hinweisen zeitnah nachgehen. Zum einen habe sich ein Bootsführer gemeldet, so Krüger, der...

1 Bild

Fall Schulze bei "Aktenzeichen XY"

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 08.08.2015

thl. Drage. Im Fall der vermissten Sylvia (43) und Miriam (12) Schulze aus Drage geht die ermittelnde "Soko Schulze" weiter in die Offensive. Am Mittwoch, 12. August, beschäftigt sich die Kult-Sendung "Aktenzeichen XY...ungelöst" (20.15 Uhr, ZDF) mit dem rätselhaften Fall. Hinweise nimmt die "Soko Schulze" unter Tel. 04181 - 285285 entgegen. Lesen Sie dazu auch: Keine Spur von Mutter und Tochter

2 Bilder

Mit überhöhter Geschwindigkeit durch die Bäume gefahren

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 08.08.2015

thl. Neu Wulmstorf. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitag gegen 12 Uhr auf der Wulmstorfer Straße. Ein 24-Jähriger war mit offenbar deutlich überhöhter Geschwindigkeit mit einem Audi Quattro RS6 von der B 73 in Richtung Elstorf unterwegs, als eine 57-jährige Frau mit ihrem Ford Focus von Elstorf kommend, nach links in den Postweg abbiegen wollte. Als die Frau bereits im Abbiegevorgang war, kollidierte der Audi...

1 Bild

Stern statt Ringe: Neue Autos für die Autobahnpolizei

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 07.08.2015

thl. Winsen. Bei der Autobahnpolizei Winsen hat ein Fahrzeugwechsel stattgefunden. Nachdem die Beamten über Jahre in Audis unterwegs waren, sitzen sie jetzt wieder ein Streifenwagen der Marke Mercedes. Ganz nach dem Motto: Stern statt Ringe.

6 Bilder

Keine Spur von Mutter und Tochter

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 06.08.2015

thl. Drage. Das Verschwinden von Sylvia Schulze (43) und ihrer Tochter Miriam (12) bleibt ein großes Rätsel! Am Dienstag haben Polizeitaucher noch einmal den Elbgrund in Drage abgesucht, um zu prüfen, ob dort die Leichen der beiden Gesuchten liegen. Und am Mittwoch durchkämmte eine Hundertschaft über Stunden das unwegsame Deichvorland zwischen Drage und Laßrönne. Zudem waren Leichenspürhunde im Einsatz. Beide Aktionen...

6 Bilder

Mutter und Tochter bleiben verschwunden

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 04.08.2015

Erneute Absuche der Elbe mit Tauchern ohne Ergbnis thl. Drage. Sylvia Schulze (43) und ihre Tochter (12) bleiben auch zwei Wochen nach ihrem mysteriösen Verschwinden wie vom Erdboden verschluckt. Am heutigen Dienstag bei Niedrigwasser nochmal eine Badebucht der Elbe in Drage mit Tauchern abgesucht - allerdings ohne Ergebnis. "Die Familie war öfters hier", weiß Polizeisprecher Jan Krüger. Mittlerweile geht auch die Polizei...

+++ Update +++ Gesuchte Schubkarre der verschwundenen Familie Schulze aufgetaucht

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 04.08.2015

bim. Drage. Die Polizei hat nach wie vor keine Anhaltspunkte über den Verbleib der verschwundenen Sylvia Schulze (43) und deren Tochter Miriam (12). Zwischenzeitlich hatte die Polizei nach einer Schubkarre der Familie gesucht. Ein Zeuge aus Drage hat sich jetzt gemeldet, bei dem die Schubkarre steht. Nach Polizeiangaben hat diese Person aber nichts mit dem Verschwinden der Familie zu tun. Unterdessen ist die Polizei heute...

Betrugsversuch per Fax mit Insidertipp

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 03.08.2015

thl. Winsen. "Hallo Klaus, hier der Tipp auf den du gewartet hast." So beginnt ein Fax, das jetzt in der WOCHENBLATT-Redaktion ankam. Was auf dem ersten Blick wie ein Irrläufer aussieht, ist ein Versuch von Gaunern, um an Geld zu kommen. Denn dem Empfänger wird vorgegaukelt, der Absender besitze Börsen-Insider-Infos. So sollen Leute auf die angegebene Internetadresse gelockt und dort abgezockt werden. Wer also so ein Fax...

2 Bilder

+++Aktuelles Update+++: Leichenfund in der Elbe - Wer kennt dieses Fahrrad? - Polizei bestätigt: Es ist Marco Schulze

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 31.07.2015

thl. Drage/Lauenburg. Die Absuche der Elbe unterhalb der Brücke bei Lauenburg am heutigen Samstag mit einem Sonarboot und mehreren Polizeitauchern wurde gegen 16.30 Uhr ohne Ergebnis eingestellt. Jetzt ist es traurige Gewissheit: Die Obduktion des am Freitagmorgen in Lauenburg in der Elbe entdeckten männlichen Leichnams hat die Vermutungen der Polizei bestätigt. Es handelt sich um den seit vergangener Woche Donnerstag...

Haftstrafe für Klinikschützen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 30.07.2015

thl. Lüneburg. Mit drei Haftstrafen und drei Freisprüchen ist am Lüneburger Landgericht jetzt der Prozess um die Schießerei am Klinikum im vergangenen Jahr zu Ende gegangen. Wie berichtet, war im September 2014 der Streit zwischen zwei kurdisch-stämmigen Großfamilien eskaliert. Nach einer Massenschlägerei in einem Fitnessstudio, kam es einen Tag später am Lüneburger Krankenhaus zum großen "Showdown", bei dem auch Schüsse...

Ladendiebe ohne Beute

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 29.07.2015

thl. Neu Wulmstorf. Drei osteuropäische Männer - vermutlich Rumänen - wollten am vergangenen Freitag kurz nach 20 Uhr bei Lidl an der Hauptstraße größere Mengen Kaffee und Parmesankäse klauen, wurde dabei aber erwischt. Zwischen einer Angestellten und einem der Täter kam es zu einem Handgemenge, trotzdem gelang ihm die Flucht. Hinweise an die Polizei, Tel. 040 - 70013860.

2 Bilder

+++Aktuell+++ Vermisste Familie - Suchmaßnahmen eingestellt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 28.07.2015

thl. Drage. Die Polizei hat die Suchmaßnahmen nach der vermissten Familie Schulze aus Drage vorerst eingestellt. Das teilt Sprecher Jan Krüger dem WOCHENBLATT auf Nachfrage mit. Wie berichtet, wird das Ehepaar Marco (41) und Sylvia (43) sowie Tochter Miriam (12) seit Donnerstag vergangener Woche vermisst. "Am Dienstag haben Taucher noch einmal den Uferbereich der Elbe abgesucht. Und auch Suchhunde wurde durch das Dickicht...

1 Bild

Vom Ausbruch direkt zum Einbruch

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 24.07.2015

thl. Winsen. Das war schon mehr als dreist: Während ein 38-Jähriger in der Haftzelle des Winsener Amtsgerichtes auf seine Abholung durch den Gefängnis-Bus wartete, nutzte er eine Sicherheitslücke in der Zelle und türmte. Doch statt unterzutauchen ging er schnurstracks zur Bücherei der benachbarten Kirchengemeinde St. Marien, trat die Tür ein, durchsuchte die Räumlichkeiten und klaute einen Laptop, eine Digitalkamera und ein...

2 Bilder

Einbruchszahlen steigen dramatisch

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 24.07.2015

thl. Landkreis. Wird das Leben im Landkreis Harburg immer unsicherer? Die Zahl der Einbrüche ist zum Vorjahr um rund 30 Prozent angestiegen. Darauf machte jetzt ein Staatsanwalt in der öffentlichen Gerichtsverhandlung gegen einen Einbrecher aufmerksam. Wurden im gesamten Jahr 2014 "nur" 751 Einbruchstaten aktenkundig, sind es in diesem Jahr (Stand: 24. Juli) schon über 600. "Und der zweite Teil der dunklen Jahreszeit, in dem...