Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Fahrraddiebe verhaftet

thl. Neu Wulmstorf. Seit Mai kam es im Bereich des Bahnhofes Neu Wulmstorf wieder vermehrt zu Fahrraddiebstählen. Deshalb legten sich jetzt Zivilfahnder dort auf die Lauer. Mit Erfolg: Am Mittwoch gegen 10 Uhr reisten zwei Polen (20, 22) mit der S-Bahn aus Hamburg an und begaben sich zielstrebig zu den Fahrradständern. Dort warteten sie zunächst ab, bis der Publikumsverkehr nachließ. Als die beiden die Beamten bemerkten, wollten sie wieder in Richtung Bahnsteig abhauen. Doch Handschellen klickten. Bei der Durchsuchung der beiden fanden die Polizisten zwei Bolzenschneider, mehrere Musterschlüssel für Fahrradschlösser sowie drei große Metallbügelschlösser. Die Fahnder gehen davon aus, dass die geklauten Fahrräder mit den mitgebrachten Schlössern an einem anderen Ort wieder angeschlossen werden sollten, um sie später abzuholen.