Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Fahrräder im schlechten Zustand

thl. Neu Wulmstorf. Obwohl die Polizei wegen eines bevorstehenden Fahrradausfluges eine Kontrolle bei der fünften Klasse der Hauptschule in Neu Wulmstorf angekündigt hatte, wurden rund 50 Prozent der Drahtesel beanstandet. Sieben Fahrräder hatten eine defekte Beleuchtung. Bei der Hälfte der beanstandeten Räder war zudem der Lenker lose. Allen jungen Radlern wurde die Weiterfahrt untersagt. "Wir waren sehr erstaunt über das katastrophale Ergebnis der Kontrolle", sagt Polizeisprecher Michael Düker. "Denn wir hatten die Kontrolle im Vorwege in einem Elternbrief angekündigt." Düker appelliert an alle Eltern, gerade jetzt vor Beginn der dunklen Jahreszeit, die Verkehrssicherheit der Räder ihrer Sprösslinge zu überprüfen und gegebenenfalls herzustellen.