Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Feuerteufel zündelt mit Altpapier und Müll

Zu einer Brandserie verschiedener Altpapiercontainer kam es am Dienstagmorgen in Neu Wulmstorf. Der erste Brand wurde gegen 4.20 Uhr in der Schillerstraße gemeldet, doch die Feuerwehr konnte dort kein Feuer feststellen. Den Einsatzkräften wurde eine weitere brennende Papiertonne im Birkenweg gemeldet. Während der Löscharbeiten wurde die Feuerwehr erneut gerufen: In der Schifferstraße sollte ebenfalls ein Container brennen. Im Minutentakt folgten weitere Meldungen.

Insgesamt elf Altpapiercontainer musste die Feuerwehr löschen. Nach eineinhalbstündiger Arbeit wurde die Wehr um 6.40 Uhr erneut alarmiert - im Erikaweg brannte ein Müllhaufen.
Durch schnelles Eingreifen konnte die Feuerwehr größere Schäden verhindern. Die Polizei ermittelt jetzt wegen potenzieller Brandstiftung.