Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Überfall auf Buxtehuder Spielhalle

Gegen 23 Uhr betraten am Samstagabend zwei Unbekannte eine Spielhalle in der Bahnhofstraße in Buxtehude. Während einer der Männer eine 60-jährige Angestellte am Tresen mit seiner Schusswaffe bedrohte, entnahm der zweite Mann die Geldscheine aus der Kasse hinter dem Tresen. Die beiden Täter konnten mit mehreren hundert Euro Bargeld flüchten. Die Angestellte erlitt einen Schock. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb bisher erfolglos. Die Räuber waren schwarz gekleidet, ca. 1,80 Meter groß und vermutlich südländischer Herkunft. Sachdienliche Hinweise an das Polizeikommissariat Buxtehude, Tel. 04161-647115.