Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Zwei Autofahrer bei Unfall in Neu Wulmstorf schwer verletzt

bim. Neu Wulmstorf. Zwei Autofahrer wurden am Freitag bei einem Unfall in Neu Wulmstorf schwer verletzt. Gegen 20.30 Uhr übersah ein VW Polo-Fahrer (24) an der Justus-Liebig-Straße an der Einmündung zur B3 einen von links kommenden vorfahrtberechtigten Mercedes und fuhr in dessen rechte Fahrzeuseite. Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde der Mercedes gegen einen BMW im Gegenverkehr geschleudert. Der Mercedesfahrer (59) und der BMW-Fahrer (43) wurden schwer verletzt. Die weiteren Fahrzeuginsassen des Mercedes - zwei Frauen (56 und 26) und ein Kleinkind -, eine 44-jährige Mitfahrerin im BMW sowie der Polo-Fahrer wurden leicht verletzt. Alle Pkw wurden stark beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Der Schaden beträgt ca. 19.000 Euro.