Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Bücherei Neu Wulmstorf: Viel schöner geht es nicht

Das Bücherei-Team freut sich auf viele Leseratten (Foto: mk)
bc/nw. Neu Wulmstorf. Die sechs Wochen andauernde Umbauphase hat sich gelohnt. Die Frischzellenkur der Neu Wulmstorfer Gemeindebücherei begeistert die Leser. Die Resonanz auf die renovierten Räumlichkeiten ist durchweg positiv.

Das bisher dominierende Grün gehört der Vergangenheit an. Weiß und weinrot sind die Farben, die der Bücherei fortan ein helles, freundliches Aussehen verleihen. Durch den neuen Bodenbelag und die Umstellung der Regale wirkt der Raum wesentlich größer. Nach mehr als 20 Jahren war es an der Zeit, die Bücherei zeitgemäß zu gestalten.

Den ersten Ansturm hat das Bücherei-Team mit vereinten Kräften bewältigt, die Medien wurden waschkorbweise oder in Bananenkartons zurückgebracht. Da blieb keine Zeit, um sich im stylischen Lesecafé zu erholen.

Die Kinder freuen sich besonders über ihre gemütliche Kuschelecke und die Möglichkeit, die Spiele vorher auszuprobieren, bevor es damit nach Hause geht. Der Jugendbereich wartet noch auf eine originelle Sitzgelegenheit aus Büchern, die von den Kindern innerhalb der kreisweiten Bibliothekswoche im September eigenhändig gestaltet werden soll.

Fazit: Die Bücherei im Rathaus kann sich sehen lassen. Die Investition von 50.000 Euro hat sich gelohnt.