Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Claus Viets zum Ehrenortsbrandmeister in Rade ernannt

Bürgermeister Wolf Rosenzweig (2.v.re.) überreicht Claus Viets die Ernennungsurkunde. Ebenfalls anwesend: Ortsbrandmeister Martin Busch (li.) und Gemeindebrandmeister Sven Schrader (re.) (Foto: Feuerwehr)

Die Arbeit des Ortsbrandmeisters der Feuerwehr Rade gewürdigt


ab. Rade. Claus Viets wurde kürzlich durch Neu Wulmstorfs Bürgermeister Wolf-Egbert Rosenzweig für seine Zeit als Ortsbrandmeister geehrt und zum Ehrenortsbrandmeister ernannt. Vom Jahr 1993 bis zum vergangenen Jahr bekleidete er dieses Amt. Bereits im Jahre 1975 hatte Viets die Position des stellvertretenden Ortsbrandmeisters übernommen und stand seit mehr als 40 Jahren im Ehrenbeamtenverhältnis der Gemeinde Neu Wulmstorf. Unter seiner Leitung wurde die Rader Feuerwehr zu einer Stützpunktfeuer umfunktioniert. Der gesamte Fuhrpark wurde erneuert, ein neues Gerätehaus gebaut und die Jugendfeuerwehr gegründet.

Im Jahr 1974 war Viets in Rade eingetreten, zuvor war er drei Jahre in der Feuerwehr Jork aktiv. Mit dem Eintritt in die Rader Feuerwehr wurde Viets zum Gemeindefunkwart ernannt. Dieses Amt führte er 19 Jahre lang aus. Auch nach seinem Ausschneiden aus dem aktiven Dienst werde er mit seiner Erfahrung der Feuerwehr Rade weiterhin zur Seite stehen.