Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Die Neu Wulmstorfer Schützen laden zum Mitfeiern und Schießen ein

Der Neu Wulmstorfer Schützenkönig Ulrich Schulz, König der Herzen (Mitte vorn), lädt gemeinsam mit seinem Hofstaat zum Schützenfest ab kommendem Freitag ein (Foto: Schützenverein Neu Wulmstorf)
ab. Neu Wulmstorf. Das Ende ihrer „Amtszeit“ wird ordentlich gefeiert: Von Freitag, 17. Juli, bis Sonntag, 19. Juli, bitten die Majestäten des Neu Wulmstorfer Schützenvereins zu Feier, Tanz und Schießsport. Drei Tage lang wollen es der „König der Herzen“ Ulrich Schulz und sein Gefolge krachen lassen.
Zwischen langen Märschen und dem Ausschießen der neuen Würdenträger bleibt genug Zeit für fröhliche Zusammenkünfte: Wer gern das flotte Tanzbein schwingt, kann sich bestens am Freitag- und Samstagabend in der Zeltdisco vom Sound des DJ Paddy Frank mitreißen lassen.
Für Kinder gibt es am Sonntag reichlich Spaß: Um 14 Uhr startet das Kinderschützenfest mit lustigen Spielen für kleine Gäste und dem Ausschießen des Kinderkönigspaares.
Am Samstagabend heißt es für Schützenkönig Ulrich Schulz: abdanken. Um 19.30 Uhr wird der neue Würdenträger ausgerufen.

Marschplan und Programm

Freitag, 17. Juli
18.00 Uhr Eröffnung des Festplatzes
17 Uhr Antreten des Vereins im Sportzentrum, Wulmstorfer Straße zum Abholen des Königs Ulrich Schulz, König der Herzen
Marschweg: Wulmstorfer Straße, Wesenberg
17.30 Uhr Eintreffen des Vereins in der Königsburg (Schießsportanlage)
19 Uhr Abmarsch zur Kranzniederlegung Marschweg: Wesenberg, Wulmstorfer Straße
19.30 Uhr Kranzniederlegung am Ehrenmal auf dem Friedhof
weiterer Marschweg: Wulmstorfer Str., Festplatz
20 Uhr Ankunft im Festzelt,
Königskommers mit gemeinsamem Essen
22.15 Uhr Großer Zapfenstreich bei der Schießsportanlage
anschl. großes Feuerwerk
22.45 Uhr Fortsetzen des Kommers im Festzelt
Zeltdisco mit DJ Paddy Frank
Eintritt frei

Samstag, 18. Juli
12.30 Uhr Antreten des Vereins bei der Besten Dame Kirsten Bunnies, Seevering 41, zum Abholen der anderen Würdenträger.
13.15 Uhr Abmarsch
Marschweg: Seevering, Grenzweg, Bahnhofstraße
Rast beim Besten Spielmann André Martens, dem Vogelkönig Sebastian Wiegers und dem Bestmann der Ehrenmitglieder Horst Stanik in der Bahnhofstraße 15, anschließend Bus-Transfer nach Wulmstorf
Rast bei der Jungschützenkönigin Margitta Böhrs
Marschweg: Teichweg, Wulmstorfer Str., Festplatz
15.30 Uhr Ankunft auf dem Festplatz
Ausschießen des Vogelkönigs, der Besten Dame und des Jungschützenkönigs
15.30 Uhr Kaffeetafel im Festzelt
16 Uhr Übungsschießen für das Kinderschützenfest mit der Scattanlage
20 Uhr Proklamation der Königswürden,
anschließend Zeltdisco mit DJ Paddy Frank, Eintritt frei

Sonntag, 19. Juli 2015
9 Uhr Antreten beim König Ulrich Schulz, König der Herzen, in der Königsberger Straße 7c bei Claus Möhlmann
10 Uhr Sockenappell
Marschweg: Eichenweg, Königsberger Straße, Breslauer Straße, Bredenheider Weg, Wulmstorfer Straße, Festplatz
11.30 Uhr Gemeinsames Mittagsessen im Festzelt, Ehrungen
13.30 Uhr Beginn des Königsschießens 2015
Anmeldeschluss um 16.30 Uhr,
allgemeines Preisschießen bis 18 Uhr
14 Uhr Kinderschützenfest im Festzelt, mit Spielen für Kinder bis 15 Jahre und dem Ausschießen des Kinderkönigspaares mit der Scattanlage
14 Uhr Ausschießen des Bürgerpokals mit dem Kleinkalibergewehr
16.30 Uhr Proklamation des Kinderkönigspaares und Preisverteilung im Festzelt
19.30 Uhr Proklamation des Königs 2015/16
anschließend Festball mit der Band „Joe’s Music ’n Fun
Eintritt frei

„Viel Freude allen Teilnehmern und Gästen“


Das Grußwort des Präsidenten zum 63. Neu Wulmstorfer Schützenfest
Herzlich willkommen zum Schützen- und Volksfest in Neu Wulmstorf!
Im Namen des Vorstandes und unseres Königs grüße ich alle Schützenschwestern und Schützenbrüder sowie die Besucherinnen und Besucher sehr herzlich. Für die kommenden Festtage wünsche ich allen Teilnehmern und Gästen viel Freude und gute Unterhaltung. Die Festlichkeiten, die in der Zeit vom 17. bis zum 19. Juli stattfinden, bieten neben den traditionellen Veranstaltungen ein bunt gemischtes Programm für Jung und Alt.
Auch in diesem Jahr werden wieder viele Gäste beim Großen Zapfenstreich und dem anschließenden Feuerwerk erwartet. In den letzten Jahren ist dieser Festakt durch die große Beteiligung Neu Wulmstorfer Bürgerinnen und Bürgern zu einem besonders stimmungsvollen und harmonischen Höhepunkt unseres Schützenfestes geworden.
Der Samstag steht traditionsgemäß ganz im Zeichen der Jungschützen und unserer weiteren Würdenträger, die bei einem Ummarsch durch unseren Ort abgeholt werden. Wir würden uns freuen, wenn wir auch hierbei wieder die Aufmerksamkeit unserer Mitbürger erhalten können.
Auch das Kinderschützenfest am Sonntag erfreut sich seit vielen Jahren immer größerer Beliebtheit. Hier wurde schon seit Monaten ganz besonders engagiert geplant, um die Kinder dort wieder mit vielen neuen Ideen und Überraschungen zu begeistern.

Mir bleibt an dieser Stelle nur die Gelegenheit, Sie mit Ihren Kindern hierzu ganz herzlich einzuladen und mich bei allen Vereinsmitgliedern, die dieses Kinderfest durch den Sockenappel und weitere Spenden ermöglicht haben, ganz herzlich zu bedanken.
Den Organisatoren sowie allen Helferinnen und Helfern, die mit großem Engagement das umfangreiche Festprogramm gestaltet haben und für einen reibungslosen Ablauf sorgen, gilt ein besonderes Dankeschön.
Mit großer Freude und Spannung sehe ich den schießsportlichen Wettkämpfen entgegen. Ich bin überzeugt, dass die Schützen wieder ihr Bestes geben werden und mit all ihrer Konzentration um Titel und Würden ringen.
Wie sehr uns Schützen die aktive Mitgestaltung des gesellschaftlichen Lebens und das harmonische Miteinander am Herzen liegen, wird auch bei diesem Schützen und Volksfest wieder mit Sicherheit deutlich spürbar sein.

Ich wünsche dem 63. Neu Wulmstorfer Schützenfest einen harmonischen Verlauf, bei den sportlichen Wettkämpfen ein „Gut Schuss“ und viele vergnügliche Stunden.

Hartmut Wiegers
Präsident