Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Die Wulmstorfer Heide - herrliche Wanderungen in blühender Natur

Wanderungen in der Heide sind immer ein Erlebnis (Foto: bo)

Renaturierung der Wulmstorfer Heide zeigt gute Erfolge

ab. Neu Wulmstorf. Das ehemalige militärische Übungsgelände entwickelt sich mehr und mehr zum Naturerlebnisraum. Von der Naturschutzstiftung Harburg wurden 2010 Maßnahmen durchgeführt, die beeindrucken und bei Wanderungen in der Wulmstorfer Heide begutachtet werden können. Saatgut wurde erfolgreich ausgebracht, die Heide blüht, das gesetzte Ziel, die Erhaltung und Erweiterung der Heide und Magerrasenfläche erreicht.

Allerdings darf kontinuierliche Pflege nicht ausbleiben, damit sich nicht wieder Gehölzgruppen und Waldareale entwickeln. Der Arbeitseinsatz von Schülern der Heideschule und Mitgliedern der BUND-Gruppe Neu Wulmstorf im Frühjahr war ein Erfolg und erster Einstieg in gemeinsame Aktionen. Weitere Entkusslungstermine, bei denen die Heide von jungen Gehölzen, sogenannter Kussel, befreit wird, sind für Herbst und Frühjahr vorgesehen. Auch die Entwicklung von Feuchtbiotopen als Lebens- und Fortpflanzungsraum für die in diesen Sandbereichen heimische Kreuzkröte macht Fortschritte.

Wer sich für Wanderwege in der Wulmstorfer Heide interessiert, findet eine vorgeschlagene Route unter www.nlh-landkreis-harburg.de.