Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

DLRG Neu Wulmstorf: Für 40 Jahre Vereinszugehörigkeit geehrt

Der Erste Vorsitzende Matthias Groth wurde für 40 Jahre Vereinszugehörigkeit geehrt (Foto: DLRG)
ab. Neu Wulmstorf. Auf der Jahreshauptversammlung des DLRG-Ortsvereins Neu Wulmstorf wurden kürzlich Ingrid Bartsch (war nicht anwesend) und der Erste Vorsitzende Matthias Groth für 40 Jahre Vereinszugehörigkeit geehrt. Anschließend informierten einzelne Ressortleiter über Ereignisse und Zahlen des vergangenen Jahres.

Die Mitgliederzahl sei mit 340 Vereinsmitgliedern gegenüber dem Jahr davor konstant geblieben, hieß es. In 1.760 Arbeitsstunden betreuten 20 Mitarbeiter 190 Kinder und Jugendliche in der Schwimmausbildung. Dabei wurden 30 Seepferdchenprüfungen sowie 45 Jugendschwimmabzeichen abgelegt. Das Rettungsschwimmerabzeichen wurde 18 Mal erworben und fünf Mal verlängert. Außerdem nahmen 300 Teilnehmer die angebotenen Erste-Hilfe-Kurse und Weiterbildungen wahr.
Investiert wurde in einen neuen Mannschaftstransportwagen, der seit vergangenem Sommer in Gebrauch ist.

Die Versammlung stimmte der Erhöhung der Mitgliedsbeiträge um 5 Euro für Einzelpersonen und 10 Euro für Familien pro Jahr zu.