Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Ehrendenkmalpflege in "jungen Händen"

Die Kleinst-Kita mit Britta Wagner (re.) und Britta Schneckpeper vor dem Ehrendenkmal (Foto: Britta Wagner)
ab. Neu Wulmstorf. Nach zehnjähriger Pflege seitens des Sozialverbands Deutschland, Ortsverband Neu Wulmstorf, ging die Pflege des Ehrendenkmals am Neu Wulmstorfer Grenzweg im August in die Hände der Kleinst-Kita von Britta Wagner über. Durch die ehrenamtliche Pflege des Denkmals wird den Kindern ein Teil der Geschichte nahe gebracht. Es ergeben sich Gespräche mit den Kleinen, bei denen auch gegen das Vergessen angegangen wird.

Mit einer kleinen Spende unterstützt die SPD Neu Wulmstorf die neue Pflegepatenschaft. Beim vergangenen Umbüdeln hat die SPD ihren Gästen diese Thematik erläutert und konnten auf diesem Weg für das Projekt der Kleinst-Kita eine Spende von 100 Euro zusammentragen.