Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Emil Brennicke in Elstorf geehrt

Für 60 Jahre Gesang im „MGV Germania Elstorf“ wurde Emil Brennicke von Ursel Weselmann geehrt (Foto: MGV Germania Elstorf)

Ehrenvorsitzender ist seit 60 Jahren im MGV

ab. Elstorf. Für seine 60-jährige Mitgliedschaft wurde kürzlich der Sangesbruder und Ehrenvorsitzende des Männergesangvereines „Germania Elstorf“, Emil Brennicke, von der Bezirkschorverbandsvorsitzenden Ursel Weselmann geehrt.
Seine Liebe zum Gesang entdeckte der heute 84-Jährige, als er im Alter von 14 Jahren dem Chor in Hollenstedt beitrat. Seit sechs Jahrzehnten nimmt der Tenor an nahezu jeder Chorprobe teil und steht der Entwicklung des Chores mit weisem Rat zur Seite.

Lange Jahre war er 2. Vorsitzender und führte anschließend von 1980 bis 1995 als 1. Vorsitzender den Verein. Zu einem fröhlichen Chorleben habe er jederzeit beigetragen, sagt Uwe Schultz, Schriftführer des MGV. Anlässlich seines Jubiläums spendete Brennicke den Chorsatz „Rot sind die Rosen“ von Semino Rossi. „Das war nicht ganz uneigennützig“, verrät Schultz, „denn spätestens zu seiner Diamantenen Hochzeit mit Ehefrau Traute müssen die Mitglieder des MGV das Lied perfekt beherrschen.“