Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Gemeinde hofft auf Nachbarn

bc. Neu Wulmstorf. „Wir sind einen Schritt weiter, aber noch nicht am Ziel“, erklärt Tobias Handtke, SPD-Fraktionsvorsitzender im Neu Wulmstorfer Gemeinderat und Vize-Fraktionschef der Sozialdemokraten im Landkreis Harburg. Der Planungsausschuss des Landkreises hat auf Antrag der SPD entschieden, den Kernort Neu Wulmstorf mit einer sogenannten "mittelzentralörtlichen Teilfunktion" im Regionalen Raumordnungsprogramm zu versehen. Der höhere Raumstatus im Bereich "Handel" soll es der Gemeinde erleichtern, die Geschäftswelt auf Neu Wulmstorf aufmerksam zu machen.

Ob es der Gemeinde wirklich gelingt, mehr Unternehmen in die Bahnhof- oder Hauptstraße zu locken, hängt entscheidend von den Nachbarn Hamburg, Buxtehude und Buchholz ab. Handtke: "Diese können ein Veto einlegen. Wir hoffen aber darauf, dass die Nachbarn anerkennen, dass wir uns als Region gemeinsam stark aufstellen müssen." Gute Nachbarschaft werde sich auch daran messen lassen müssen.