Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Großes Feiern in Neu Wulmstorf

Auch in diesem Jahr darf auf der NeuWuWo wieder kräftig gefeiert werden (Foto: Gewerbeverein)
ab. Neu Wulmstorf. Spaß und Unterhaltung für jedermann: Der Gewerbeverein Neu Wulmstorf geht mit seinem Neu Wulmstorfer Wochenende, kurz NeuWuWo, in eine weitere Runde. Von Freitag, 18. September, ab 14 Uhr, bis Sonntag, 20. September, können sich die Besucher der NeuWuWO auf ein vielfältiges Programm mit zahlreichen Angeboten rund um das Rathaus freuen.
Nachdem es bei anfänglichen Diskussionen zu Jahresbeginn noch den Anschein hatte, als stünde die NeuWuWo vor dem Aus, konnte durch den Einsatz von Politik und Verwaltung das Blatt abgewendet werden. So heißt es glücklicherweise auch in diesem Jahr wieder: Mitfeiern und fröhlich sein.

Schausteller sorgen mit ihren Fahrgeschäften "Jumper" und "Air-Liner" vor allem unter dem jungen Publikum für Begeisterung - auch der Autoscooter als Dauerbrenner wird auf dem Festgelände zu finden sein. Ebenso wurde an vielen Ständen für Kulinarisches gesorgt. Das Jugendzentrum "Blue Star" trägt auch zur Unterhaltung bei. So sorgt beispielsweise am Freitagabend ein DJ für ausgelassene Stimmung. Am Samstag wird ab 11 Uhr die Budenmeile eröffnet, um 16 Uhr tritt dann der beliebte Chanty-Chor "De Windjammers" auf. Sein Können stellt der Spielmannszug Neu Wulmstorf von 18 bis 19 Uhr unter Beweis. Am Sonntag sorgt ab 14 Uhr der "Kapitän" mit Live-Musik unter den Gästen für gute Laune.

Auszug aus dem Programm
Freitag, 18. September: 14 Uhr Eröffnung der Neu Wulmstorfer Woche, 19.30 Uhr Musik mit DJ, Samstag, 19. September: Eröffnung der Budenmeile um 11 Uhr, 15.30 Uhr Tanzgruppen "Christina Fröhlich", 16 Uhr "De Windjammers", 19.30 Uhr Nickey Barker, Live-Musik, Sonntag: 11 Uhr Eröffnung der Budenmeile, 14 Uhr Der "Kapitän", Live-Musik