Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Kultursalon öffnet seine Türen

bc. Neu Wulmstorf. „Kultur verbindet“ – dieses Motto begleitet den Kulturverein Neu Wulmstorf seit seiner Gründung im Jahr 1990. Am Montag, 12. Mai, öffnet der Kultursalon um 19 Uhr im ProVita-Bistro am Marktplatz für etwa zwei Stunden seine Türen. Das Thema des Abends: Die „wilden 1920er Jahre“ im Spiegel des Schlagers. Frank Müller, 2. Vorsitzender des Vereins, wird Heiteres und Besinnliches zur „leichten Muse“ in der Weimarer Republik erzählen und dazu einige Originalaufnahmen aus der Zeit erklingen lassen.

• Der Eintritt ist frei. Anm. bei frank.mueller@kulturverein-neu-wulmstorf.de oder Tel. 040-7000341