Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Nachruf Horst Lüdemann

Eine Gemeinde trauert. Der Ehrennadelträger und Ehrengemeindebrandmeister Horst Lüdemann ist am Montag, den 26. Januar, mit 73 Jahren verstorben. 1971 wurde er zum Gemeindebrandmeister der selbstständigen Gemeinde Elstorf ernannt. Gemeindebrandmeister der Einheitsgemeinde Neu Wulmstorf war er von 1972 bis 2002, ab 2003 Ehrengemeindebrandmeister.

Die Entwicklung der Freiwilligen Feuerwehr Neu Wulmstorf hat Horst Lüdemann maßgeblich mitgestaltet. Von 2003 bis 2013 hat Horst Lüdemann die Gemeindeverwaltung im Brandschutzbereich unterstützt. Für seine zahlreichen ehrenamtlichen Engagements erhielt Horst Lüdemann 1997 die Ehrennadel der Gemeinde Neu Wulmstorf. Auch von der ungarischen Partnerstadt Nyergesújfalu wurde Horst Lüdemann die Ehrennadel der ungarischen Feuerwehr verliehen.

Dem Männergesangsverein Germania Elstorf gehörte Horst Lüdemann insgesamt 45 Jahre an, 15 Jahre als Sänger und 30 Jahre als Fördermitglied.