Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Neu Wulmstorf: 100-jähriges Mitglied vom Deutschen Roten Kreuz geehrt

Otto Vokrap wurde für 40 Jahre, Renate Harnisch (li.) und Andrea Pröhl für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt (Foto: DRK Neu Wulmstorf)

Jahreshauptversammlung des DRK: Otto Vokrap erhält Ehrennadel


ab. Neu Wulmstorf. Auf der Jahreshauptversammlung des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Neu Wulmstorf wurde Otto Vokrop für 40 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Der 100-Jährige erhielt die Ehrennadel. Erst vor Kurzem hatte Vokrop die Leitung der DRK-Radgruppe in jüngere Hände gelegt und an Renate Harnisch und Andrea Pröhl übergeben. Beide Damen wurden für 25-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet.

Im Laufe der Versammlung zog der Vorsitzende Bernhard Pröhl eine Bilanz aus dem vergangenen Jahr und verwies auf das große Arbeitspensum, das in der DRK-Bereitschaft, im Blutspendedienst und in der vielschichtigen Sozialarbeit geleistet wurde.

Dazu wurden drei Ämter neu besetzt: Thomas Grambow wurde zum 2. Vorsitzenden, Bastian Otto zum Schatzmeister und Miriam Stehle zur Schriftführerin gewählt.