Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Neu Wulmstorf: Wie vor 50 Jahren

Die Klasse von 1968. Mittendrin: Armin Hinz (Mitte) mit weißem Hemd und Krawatte (Foto: privat)

Schulklasse der Grundschule an der Heide von 1968 trifft sich

ab. Neu Wulmstorf.
ahren sahen sich die Klassenkameraden der 8b der Grundschule an der Heide in Neu Wulmstorf wieder. Ein Höhepunkt dabei war, das einstige Klassenfoto von 1968 mit den 16 Anwesenden in möglichst gleichen Positionen noch einmal zu wiederholen.
"Ich hörte im Herbst vergangenen Jahres davon, dass die Grundschule an der Heide abgerissen werden soll. Da kam mir die Idee, noch einmal ein Treffen in unserem damaligen Klassenzimmer zu organisieren", erzählt Armin HInz.

Und es wurde tatsächlich ein Wiedersehen der besonderen Art. Hinz: "Unser Klassenraum hatte sich kaum verändert und nachdem alle ihre früheren Plätze eingenommen hatten, las ich eine selbst verfasste Rede von damals vor." Damit sorgte er für viel Begeisterung unter den ehemaligen Schulkameraden. "Die Zuhörer dürfte das wohl in die Zeit von einst zurückversetzt haben", sagt er.

Nahezu hollywoodreif erschien der Spruch, den Armin Hinz vor fünf Jahrzehnten zu einer nicht zustande gekommen Beziehung geschrieben hatte: "Monika ist für Harald viel zu schlau, darum wird sie auch Rolfs Frau". "Möglicherweise war der Text ein Lebensimpuls für meinen Klassenkameraden - er ist heute Geschäftsführer eines mittelständischen Unternehmens und tatsächlich sind beide seit Kurzem ein Paar!"

Mit einem gemeinsamen Restaurantbesuch endete das Klassentreffen in geselliger Runde.