Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Neue Blitzersäulen in Elstorf: 147 Verstöße in zwei Monaten gemessen

bc. Elstorf. Seit gut zwei Monaten stehen die "Poliscan“-Blitzersäulen an der B3 im Elstorfer Ortskern - die ersten Rotlicht-Blitzer im Landkreis Harburg überhaupt. Nach Angaben der Kreisverwaltung registrierte die Verkehrsbehörde seitdem 147 Verstöße - 69 Rotlicht- und 78 Tempoverstöße. Laut Sprecher Bernhard Frosdorfer liegt der Spitzenwert bei 89 km/h. Zehn Verkehrssünder müssten mit einem Bußgeld rechnen (ab 75 km/h), 68 Verkehrsteilnehmer mit einem Verwarngeld (63 bis 74 km/h). Aufgrund der gemessenen Rotlichtverstöße würde der Landkreis mehr als 6.000 Euro kassieren.
Die grau-schwarzen Säulen funktionieren mit Lasertechnik. Der Landkreis Harburg hat 200.000 Euro für die Anlage ausgegeben.