Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Kommunalpolitik zum "Mitnehmen"

Die Bürger-App informiert über Sitzungsergebnisse und News aus Neu Wulmstorf auch unterwegs
Wer gern überall kommunalpolitisch von der Gemeinde Neu Wulmstorf auf dem neusten Stand sein möchte, ist mit der Bürger-App bestens bedient. Von unterwegs aus können Interessierte mit dieser App jederzeit auf das öffentliche Bürgerinformationssystem zugreifen und sich über aktuell anstehende Geschehnisse in der Gemeindepolitik informieren.

Mit dieser modernen Kommunikationsform möchte die Gemeinde neue Wege beschreiten und Einwohnerinnen und Einwohner flexiber informieren können. Außerdem erhofft sie sich, das politische Interesse an lokaler Politik bei der Bevölkerung zu vergrößern.

Die "Bürger-App" lässt sich mit Anleitung gut installieren, vorausgesetzt ein gewisses technisches Verständnis ist vorhanden. Unter www.neu-wulmstorf.de/buergerinfo-app gibt es weitere Infos, wie man sich die App auf mobile Endgeräte holen kann.

Wie leicht ist es wirklich?

Vorab eins: Die kostenlose Bürger-App lässt sich nicht auf jedes tragbare Gerät speichern. An meinem Cubot-Handy mit Android-Betriebssystem scheitere ich, bei meinem Acer-Tablet dagegen ist es kein Problem. User haben die reine Bedienbarkeit der App mit 2,8 bewertet. Kein allzu tolles Ergebnis, die App ist tatsächlich etwas "sperrig". Von den Inhalten können Interessierte allerdings profitieren. Über anstehende und vergangene Sitzungen lassen sich Ergebnisse problemlos abrufen und bieten den gleichen Informationsgehalt wie der Internetauftritt.