Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

1st Class Session trifft Bibi Blocksberg und Söhne Mannheims

Lina Larissa Strahl alias Bibi Blocksberg (Foto: LLStrahl)
Im Juz "Blue Star" geben sich im April erneut Stars der deutschen Musikszene die Klinke in die Hand. Im Rahmen der 1st Class Session können Zuschauer sich am Freitag, 24. April, von den musikalischen Qualitäten der portugisischen Sängerin Sylvia Dias und des Soulsängers Dominik Steegmüller überzeugen. Begleitet werden sie von Bandmitgliedern der Söhne Mannheims, Robbee Mariano und Ralf Gustke und im Jugendzentrum für tolle Stimmung sorgen.

Und auch für jüngere Gäste gibt es ein absolutes Highlight: Lina Larissa Strahl kommt für einen halbstündige Show ins Juz. Seit den Erfolgen der beiden "Bibi und Tina"-Realverfilmungen von Detlev Buck wächst ihre Fangemeinde stetig. Die Darstellerin der kleinen Hexe und Pferdenärrin Bibi hatte sich schon vorher als Sängerin einen Namen gemacht. Im Frühjahr 2013 gewann sie mit ihrem Song "Freakin' Out" den KiKa-Songwettbewerb "Dein Song" und erhielt im Sommer des gleichen Jahres die Titelrolle für die erste "Bibi und Tina"-Verfilmung.

Lina Larissa Strahl steht ab 20 Uhr auf der Bühne, im Anschluss stehen Sylvia Dias und Dominik Steegmüller auf der Bühne. Karten kosten 17 Euro, ermäßigt 12 Euro an allen bekannte Vorverkaufsstellen, an der Abendkasse 22 Euro. Es gibt ein berenztes Familienkarten-Kontingent: Auf eine regulär erstandene Karte ist für ein Kind bis 14 Jahren der Eintritt gratis.