Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Dorothea Heitefuß aus Neu Wulmstorf ist unsere "Austrägerin der Woche"

Dorothea Heitefuß (Foto: oh)
bo. Neu Wulmstorf. Zwei Jahre lang hat Dorothea Heitefuß das WOCHENBLATT in Neu Wulmstorf ausgetragen. Am Mittwoch, 21. August, dreht die 16-jährige Schülerin ihre letzte Runde mit 320 Zeitungen, die sie an der Liliencronstraße, Matthias-Claudius-Straße, Schillerstraße und Wilhelm-Busch-Straße verteilt. Danach heißt es Abschied nehmen, denn Dorothea fliegt zwei Tage später nach Argentinien. Sie hat die zehnte Klasse am Gymnasium Neu Wulmstorf absolviert und freut sich nun auf ein Auslandsjahr, das sie bei einer Familie in Santa Fe nördlich der Metropole Buenos Aires verbringen wird. In der Schule und Volkshochschule hat Dorothea Spanisch gelernt und ist jetzt gespannt auf die Begegnung mit Menschen, auf den Alltag und die Kultur in dem lateinamerikanischen Land.
Nach ihrer Rückkehr geht Dorothea weiter zur Schule, um Abitur zu machen. Sie kann dann auch wieder ihrem Hobby nachgehen: Dorothea spielt Schlagzeug in der Musik-AG des Gymnasiums.