Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Frauenmusiktage: Die Hits von Lady Gaga bis Gossip

Am Freitag, 8. August, zieht die „Female Drum Parade“ durch Neu Wulmstorf (Foto: Vera Lüdeck)
bc/nw. Neu Wulmstorf. Noch bis Dienstag, 15. Juli, können sich musikbegeisterte Frauen und Mädchen für die 21. Niedersächsischen Frauenmusiktage anmelden, die vom 6. bis 10. August in Neu Wulmstorf stattfinden. Auf dem Programm stehen gemeinsames Musizieren in Bandworkshops und Sessions sowie Kurse zu Technik, Bühnenshow und Instrumenten.

Anmelden können sich Anfängerinnen und Fortgeschrittene über die Internetseite www. lagrock.de oder die E-Mail-Adresse luedeck@lagrock.de. Die Teilnahme kostet 250 Euro (ermäßigt 175 Euro) inklusive Verpflegung und Übernachtung in einer Turnhalle oder auf der Zeltwiese.

Die sieben Workshops-Bands widmen sich den typischen Musikstilen eines Jahrzehnts, wie zum Beispiel Rock 'n' Roll der 50er-Jahre, Disco und Punk der 70er-Jahre und aktuellen Hits von Lady Gaga bis Gossip in der 2010er Band. Für Sängerinnen wird ein Gesangscoaching angeboten.

Der Workshop Veranstaltungstechnik vermittelt Grundlagen der Live-Beschallung, die bei den abendlichen Sessions und dem Abschlusskonzert in die Praxis umgesetzt werden. Am Freitag, 8. August, zieht von 12 bis 13 Uhr die „Female Drum Parade“ durch Neu Wulmstorf, am Samstag, 9. August, findet um 20 Uhr das öffentliche Abschlusskonzert im Jugendzentrum "Blue Star" statt.