Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Neu Wulmstorf: Eine fröhliche Feier für die ganze Familie

Henner Schönecke und Ruth Staudenmeyer (3. v. li.) und viele kleine und große Mitwirkende laden zur Eier-Feier ein

Eier-Feier und Tag der offenen Tür auf dem Geflügelhof Schönecke


ab. Neu Wulmstorf/Ardestorf. Auf dem Freilandgehege der Familie Schönecke am Taterberg gibt es viel zu erleben, wenn am Sonntag, 18. Juni, zur dritten Eier-Feier geladen wird. Von 10 bis 18 Uhr erwartet die Besucher ein buntes Programm rund um Ei und Huhn. Auf viele Aktionen, gute Unterhaltung und leckeres Essen können sich die kleinen und großen Gäste freuen.

Angeboten werden unter anderem Stallführungen Informationen zur modernen Legehennenhaltung und Landwirtschaft wie bedarfsgerechter Pflanzenschutz und Düngetechnik.

Dazu gibt es eine vielfältige Auswahl kulinarischer Genüsse, vom legendären "Eierschluck" über handgefertigte Gerichte aus hochwertigen Zutaten bis hin zu Kaffee und Kuchen. Auf einem Genussmarkt bieten außerdem rund 15 Aussteller regionale Produkte an. Auf kleine Gäste wartet neben der Strohburg Unterhaltsames wie Eierlaufen, Ponyreiten und Torwandschießen.

Seit 20 Jahren wird auf dem Geflügelhof Schönecke Freilandhaltung betrieben. Einer freiwilligen Vereinbarung der Branche, die Schnäbel der Hühner nicht mehr zu kürzen, hat sich das Familienunternehmen schon vor einiger Zeit angeschlossen. "Unser nächstes Projekt, auch männlichen Küken ein Leben zu ermöglichen, werden wir jetzt aktiv angehen", sagt Geschäftsführerin Ruth Staudenmeyer.