Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Thai Massage für's Wohlbefinden: Baan Thai Massage in Neu Wulmstorf

Suphak Wieck (v. re.), Suparut Kopaschinski, Kanokwan Schroeder und Lakkana Schwuchow (Foto: Foto Schattke/Ben Husmann)
Neu Wulmstorf: Baan Thai Massage | In Thailand seit mehr als 2.500 Jahren eine anerkannte Therapie gegen Stress und Beschwerden im Bewegungsapparat: Die klassische Thai Massage lindert Schmerzen, löst Blockaden im Energiefluss sowie muskuläre Verspannungen und sorgt darüber hinaus für Wohlbefinden und Entspannung. Bei der Baan Thai Massage in Neu Wulmstorf, Bahnhofstraße 21, stehen gleich vier traditionell ausgebildete Fachfrauen für die wohltuende Behandlung zur Verfügung.
"Die Nachfrage war so groß, dass ich vor vier Jahren in neue Räume gezogen bin", sagt Inhaberin Suphak Wieck, die bereits seit 2012 Thai Massage in Neu Wulmstorf anbietet. Zunächst in zwei ausgebauten Räumen in ihrem Privathaus, seit vier Jahren im ersten Stock in der Bahnhofstraße mit fünf thailändisch eingerichteten Behandlungsräumen. Auch die Anzahl der Mitarbeiterinnen wurde aufgestockt. Die erste Kollegin war Lakkana Schwuchow, später kamen Suparut Kopaschinski und Kanokwan Schroeder zum Team dazu.
Wie bei Suphak Wieck verfügen alle Masseurinnen über eine klassische Ausbildung. "Schon in meinem Heimatdorf in Thailand kamen die Bewohner zu uns, um sich bei Beschwerden von meinem Großvater und meinem Vater behandeln zu lassen. Einen Arztbesuch können sich dort viele nicht leisten", erzählt Suphak Wieck. "Thai Massage ist bei uns Familientradition und ich bin von klein auf an damit aufgewachsen."
Bei der traditionellen Thai Massage handelt es sich um eine muskelentspannende Ganz-Körpermassage, bei der bestimmte Punkte gedrückt werden. Sie wird vor allem von Sportlern und Personen gewählt, die z.B. durch langes Sitzen oder berufsbedingte körperliche Haltungen unter Beschwerden leiden.
Die Asia Blend Massage ist eine Kombination von Thai und Aromaöl-Massage, die also neben der Druckpunktmassage auch eine Massage mit sich bewegende Händen beinhaltet. Bei starken Schmerzen oder nach Operationen können die Muskulatur und Sehnen mit einer Kräuterstempel-Massage behandelt werden. Hierbei werden erhitzte Kräutersäckchen verwendet. Die Schmerzen werden gelindert, die Durchblutung gefördert und Giftstoffe aus der Haut gezogen. Eine wohltuende Fußreflexzonen- oder Rückenmassage (ideal für die Mittagspause) rundet das Angebot ab.

Baan Thai Massage
Neu Wulmstorf
Bahnhofstraße 21
( 040-57016311
www.baanthaimassage.co (wd). Eine tolle Geschenkidee: Noch bis Weihnachten können bei der Baan Thai Massage Behandlungsgutscheine mit einem Preisnachlass von 15 Prozent gekauft werden. Eingelöst werden können die Gutscheine ab dem 1. Januar. 15 Prozent Rabatt