Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Freiwillige im Einsatz: Die Suche nach Liam Colgan in Buxtehude geht weiter

tk. Buxtehude. Die Hoffnung stirbt zuletzt: Das treibt die Menschen an, die nach Liam Colgan suchen. Der Schotte ist seit zweieinhalb Wochen verschwunden. Er hatte für seinen Bruder Eamon eine Junggesellenparty auf dem Hamburger Kiez organisiert und war am Samstag, 3. Februar, nachts aus der Kneipe "Hamborger Veermaster" gegen 1.30 Uhr...

Nachrichten aus Neue Buxtehuder Wochenblatt

Dank Schwerbehindertenausweis im Bürokratie-Dschungel

lt. Jork-Moorende. "Antrag abgelehnt": Ludwig Kortländer (65) ist wohl bei Weitem nicht der Einzige, der eine solche Antwort vom Niedersächsischen Landesamt für Soziales, Jugend und Familie bekommen hat, nachdem er für seinen Schwerbehindertenausweis zwei zusätzliche Merkzeichen beantragt hatte. Letztendlich kam der Altländer erst mit Hilfe von...

Superintendenten im Gespräch: Die Kirchenvorstandswahl als "starkes Signal"

tk. Buxtehude/Stade. Warum werben die Kirchengemeinden nicht offensiver und über die Medien um Kandidaten für die anstehende Wahl zum Kirchenvorstand am 11. März? Diese Frage hatte das WOCHENBLATT kürzlich gestellt. Die persönliche Ansprache potentieller Bewerber sei der bessere Weg, hatten Vertreter der Kirchenkreise erklärt. Die beiden...

Museumsprogramm 2018 in Stade: Mit Ernst Oppler geht es los

Beifall für das Team um Dr. Sebastian Möllers tp. Stade. Viel Beifall von den Fachpolitikern des Stader Kultur-Ausschusses bekamen der Direktor der Museen Stade, Dr. Sebastian Möllers, und sein Team für das Jahresprogramm 2018. Möllers präsentierte auf der jüngsten Sitzung die Veranstaltungs-Highlights. Ab Samstag, 3. März, bis Dienstag, 1. Mai,...

Ein Sammelstück hilft Buxtehuder Lions-Damen beim Helfen

Verkauf der Ostereier hat begonnen / Erlös für soziale Projekte / 500 Gewinne tk. Buxtehude. Wenn der Lions Club "Franziska von Oldershausen" aus Buxtehude mit dem Verkauf des "Buxtehuder Ostereis" beginnt, kann das Osterfest nicht mehr sehr weit entfernt sein. "Wir starten immer sechs Wochen vorher", sagt Nora Sielbeck. 5.300 der begehrten...

Stadtjugendpflege Buxtehude will Kinder und Jugendliche stärker einbeziehen

tk. Buxtehude. Lieber im Kleinen, aber dafür ganz konkret, als groß, jedoch am Interesse der Zielgruppe vorbei. So lässt sich das beschreiben, was jetzt als Beteiligung von Kindern und Jugendlichen an der Arbeit der Stadtjugendpflege beginnt. Während einer Rundreise durch alle Einrichtungen von Freizeithaus bis zum Treffpunkt am Bollweg können die...

Kein Anruf von den Bermudas bei Buxtehudes Bürgermeisterin

tk. Buxtehude. Wenn ein multinationaler Konzern wie Bacardi beschließt, dass sein Werk in Buxtehude geschlossen wird, gibt es vorher keinen Anruf aus der Firmenzentrale auf den Bermudas bei Buxtehudes Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt. "So etwas anzunehmen ist weltfremd", sagt sie. Daher "ärgert sie die Diskussion", die jüngst im...

Wohnwagen in Stade gestohlen

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 11 Stunden, 20 Minuten

tk. Stade. Ein Wohnwagen ist bereits am vergangenen Sonntag in Stade auf dem "Penny"-Parkplatz an der Harburger Straße gestohlen wurde. Möglich ist es, dass der Wohnwagen an einen silbernen VW Multivan T4 angekoppelt wurde. Das gestohlene Gefährt der Marke "TIAG" mit Kennzeichen STD-A 2945 hat laut Polizei einen Wert von rund 3.500 Euro.

2 Bilder

Elstorf: "Abstand zwischen Trasse und Wohnbebauung"

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | vor 2 Tagen

Nach WOCHENBLATT-Aufruf: Anwohnerstimmen zur Ortsumfahrung ab. Elstorf. ab. Elstorf. Immer wieder kommt bei den verkehrsgeplagten Anwohnern im Neu Wulmstorfer Ortsteil Elstorf die Frage auf, ob die Pläne zur dortigen Wohnbebauung jene der Ortsumgehung behindern könnten. WOCHENBLATT-Leser Harald Beilfuß hatte sich bereits für eine östlich verlaufende Trasse ausgesprochen. Das WOCHENBLATT hat nachgefragt: Was sagen andere...

Schnappschüsse

von Thorsten Penz
von Lena Stehr
von Tamara Westphal
von Axel-Holger...
von Björn Carstens
vorwärts
5 Bilder

Bauen für Bildung: Freie Waldorfschule Apensen feierte Richtfest für das "Blaue Haus"

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | vor 12 Stunden, 39 Minuten

Apensen: Freie Waldorfschule | Der Rohbau steht - jetzt feierten rund 200 Schüler, Lehrer, Mitglieder des Trägervereins, Nachbarn und viele weitere Gäste in der Waldorfschule Apensen Richtfest. Nicht ganz im zeitlichen Rahmen, weil das Wetter nicht mitgespielt hat, aber im Mai soll der erste Unterricht im "blauen Haus" stattfinden. Damit wird das nach dem gelben und dem roten Haus auf dem Schulgelände jetzt auch das dritte - zukünftig blaue - Haus in...

1 Bild

Beistand für Trauernde: Helio Meißner bietet in Buxtehude eine professionell angeleitete Trauergruppe an

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | vor 12 Stunden, 36 Minuten

Buxtehude: Hospizgruppe | Gut gemeinte Ratschläge wie "die Zeit heilt alle Wunden" oder "Kopf hoch, es wird schon wieder" sind meist kein Trost: Der Verlust eines nahe stehenden Menschen ist in den meisten Fällen nur schwer zu bewältigen. Ab März bietet Helio Meißner, Integrative Trauerbegleiterin, Systemische Beraterin und Vorsitzende der Hospizgruppe Buxtehude, Betroffenen eine kostenlose, professionell geleitete Trauergruppe an. "Wenn Freunde...

8 Bilder

Mühevoller Sieg der "Luchse"

Roman Cebulok
Roman Cebulok | vor 4 Tagen

HANDBALL: Gästeteam aus Kirchhof wehrte sich tapfer (cc). Arbeitssieg für die Handball-„Luchse“ Buchholz 08-Rosengarten in der zweiten Bundesliga! „Wir haben Fehler gemacht, aber alle haben ihre Aufgaben erfüllt“, sagte Trainerin Tanja Logvin nach dem 32:28 (15:15)-Arbeitssieg der „Luchse“ vor 350 Zuschauern am vergangenen Samstag in der Nordheidehalle gegen Aufsteiger SG 09 Kirchhof. Ratlose Gesichter gab es unter den...

2 Bilder

Hausmesse in Bargstedt: Das Team von M&S Bauelemente präsentiert aktuelle Trends

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | vor 12 Stunden, 40 Minuten

Bargstedt: M&S Bauelemente | Zur traditionellen Hausmesse am letzten Februar-Wochenende, 24. und 25. Februar, jeweils 10 bis 16.30 Uhr, lädt das Team von M&S Bauelemente gleich mit mehreren Attraktionen, Angrillen und einem Gewinnspiel nach Bargstedt ein. "Wie im vergangenen Jahr werden wir in unserer Ausstellung z.B. live zeigen, wie wir ein Terrassendach aufbauen", sagt Inhaber Michel Feldtmann. "Das kam bei den Besuchern sehr gut an." Mit einem...

1 Bild

"Ein großartiger Standort": Marktkauf in Buxtehude begeistert Kunden mit umfassendem Angebot und Service

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 05.02.2018

Buxtehude: Marktkauf | Komfortabler als bei Marktkauf in Buxtehude können Kunden ihren Wocheneinkauf kaum erledigen: In dem modernen Gebäude an der Bahnhofstraße finden sie von kostenfreien Parkplätzen (Voraussetzung ist eine Parkscheibe hinter der Windschutzscheibe) über den Vollsortimenter Marktkauf bis zu diversen kleinen Geschäften vom Fischladen bis zum Friseur sowie einem Restaurant ein umfangreiches Angebot unter einem Dach. "Es ist ein...