Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Opel stürzt in Bützflether Fleth

bc. Stade-Bützfleth. Glück im Unglück für einen 37-jährigen Hamburger und seine Beifahrerin: Am Mittwoch gegen 12.45 Uhr geriet er in Bützfleth mit seinem Opel von der Fahrbahn ab und landete im Schlick eines Flethes. Er und seine Begleiterin blieben unverletzt. Die beiden Insassen wurden von der Feuerwehr mit Leitern aus dem Fahrzeug befreit. ...

Nachrichten aus Neue Buxtehuder Wochenblatt

Bürger sammeln Ideen für ein neues Veranstaltungszentrum in Horneburg

lt. Horneburg. Wo könnte im Flecken Horneburg ein neues Veranstaltungszentrum, bzw. ein Dorfgemeinschaftshaus entstehen? Mit dieser Frage beschäftigten sich jüngst rund 30 Bürger sowie Vertreter aus Verwaltung, Vereinen und Politik im Rahmen eines vom Flecken organisierten Workshops. Flecken-Bürgermeister Hans-Jürgen Detje wies noch einmal...

Zum Austausch in die Hansestadt Buxtehude

IGS Buxtehude führt ersten Schüleraustausch mit französischer Schule in Reims durch ab. Buxtehude. ab. Buxtehude. Fröhlich und voller Spannung saßen die in der vergangenen Woche eingetroffenen französischen Austauschschüler des „Collège du Mont d‘Hor“ aus St.-Thierry bei Reims in der Champagne morgens in der Kantine der Integrierten...

Neu Wulmstorf: "Bei Dienstschluss kontrollieren wir 160 Fenster"

Zwei-Schicht-System: Viel zu tun für Hausmeister im Rathaus Neu Wulmstorf ab. Neu Wulmstorf. ab. Neu Wulmstorf. Sie organisieren, kontrollieren und sorgen dafür, dass im Rathaus in Neu Wulmstorf alles funktioniert: die beiden Hausmeister Leszek Nozka und Marcus Fügert. Morgens ist einer von ihnen der Erste, der alles aufschließt, und abends...

548.000 Euro: Mehr Geld fürs Natureum

bc. Stade/Balje. Die Forderung des FWG-Fraktionsvorsitzenden Uwe Arndt im WOCHENBLATT, der Landkreis Cuxhaven solle sich an der Finanzierung des Natureums in Balje beteiligen, hat jetzt auch Landrat Michael Roesberg ermuntert, öffentlich eine Botschaft in Richtung Nordseeküste loszuwerden: „Ja, auch ich wünsche mir eine Unterstützung aus...
1 Bild

Auto prallt gegen Baum: 78-Jähriger stirbt

Björn Carstens
Björn Carstens | vor 4 Stunden, 37 Minuten

bc. Bliedersdorf. Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es am Donnerstagmorgen gegen 10 Uhr auf der K37 zwischen Rutenbeck und Bliedersdorf, bei dem ein 78-jähriger Mann aus Bliedersdorf verstarb. Der Autofahrer kam von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Der Fahrer verstarb noch an der Unfallstelle. Polizeisprecher André Janz: "Der Mann verstarb jedoch vermutlich aufgrund einer medizinischen Vorerkrankung. Die...

  • bc. Stade-Bützfleth. Glück im Unglück für einen 37-jährigen Hamburger und seine Beifahrerin: Am
    von Björn Carstens | vor 9 Stunden, 22 Minuten | 1 Bild
  • Mehrere Autos beschädigt tp. Buxtehude. Unbekannte entwendenen bei diversen Pkw in Buxtehude das
    von Thorsten Penz | vor 1 Tag | 1 Bild
1 Bild

548.000 Euro: Mehr Geld fürs Natureum

Björn Carstens
Björn Carstens | vor 1 Tag

bc. Stade/Balje. Die Forderung des FWG-Fraktionsvorsitzenden Uwe Arndt im WOCHENBLATT, der Landkreis Cuxhaven solle sich an der Finanzierung des Natureums in Balje beteiligen, hat jetzt auch Landrat Michael Roesberg ermuntert, öffentlich eine Botschaft in Richtung Nordseeküste loszuwerden: „Ja, auch ich wünsche mir eine Unterstützung aus Cuxhaven“, betonte Roesberg im Rahmen einer Pressekonferenz nach dem nicht-öffentlich...

Schnappschüsse

von Lena Stehr
von Tamara Westphal
von Axel-Holger...
von Björn Carstens
von Axel-Holger...
vorwärts
1 Bild

Buxtehude will's wissen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | vor 1 Tag

Buxtehude: Buxtehude will's wissen | Ein Blick hinter die Kulissen von Buxtehuder Unternehmen werfen: Nach einer dreijährigen Pause lässt das Stadtmarketing der Hansestadt Buxtehude die Veranstaltung „Nacht des Wissens“ wieder aufleben. Mehr noch: Um Interessierten weitere Einblick in die vielfältige Wirtschaftsstruktur Buxtehudes zu geben und das Angebot auszuweiten, hat das Stadtmarketing zusätzlich den „Tag des Wissens“ aufgenommen. Beide Veranstaltungen...

1 Bild

"Immer ich": Kabarett mit Ingo Börchers in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | vor 1 Stunde, 12 Minuten

Buxtehude: Halepaghen-Bühne | bo. Buxtehude. Nachdem Ingo Börchers auf der Datenautobahn aufgeräumt und das Gesundheitswesen seziert hat, geht er einem neuen Phänomen auf den Grund: "Immer ich" heißt das Programm, mit dem der Bielefelder Künstler auf Einladung des "Kleinkunst Igels" am Freitag, 7. April, in Buxtehude gastiert. Der Auftritt findet um 20 Uhr auf der Halepaghenbühne, Konopkastraße 5, statt. Schnell noch ein Selfie geschossen, dann aber ab...

Alles gegeben

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | vor 1 Tag

ig. Beckdorf. Von Beckdorfs Handball-Trainer Ryco Rodriguez gab es trotz der Niederlage seines Teams im Drittliga-Heimspiel gegen den MTV Braunschweig (27:34) Lob. Sein Mannschaft habe Kampfgeist gezeigt. Und: Die Spieler hätten alles gegeben. "Aber leider reichte es nicht." Der Tabellenletzte trifft am Samstag, 1. April, auswärts auf den Tabellenfünften Oranienburger HC.

1 Bild

Neu Wulmstorf: „Raumausstattung Kullack“ bietet neue Matratzenkollektionen an

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | vor 1 Tag

Vier neue Varianten sorgen für ein einzigartiges Komfortgefühl nw/ab. Neu Wulmstorf. Bei „Raumausstattung Kullack“ in Neu Wulmstorf, Hauptstraße 26, hält ab sofort das neusten „Tempur“-Programm für seine Kunden bereit: Vier neue Matratzenkollektionen, jede für sich mit einem einzigartigen Liegegefühl, sorgen für einen traumhaften und entspannten Schlaf. Alle Modelle sind so angelegt, dass sie sich dem Körper anpassen...

1 Bild

Wohlfühlmarkt: Edeka Meibohm in Harsefeld hat für die Zukunft umgebaut

Saskia Corleis
Saskia Corleis | vor 1 Tag

Harsefeld: Edeka Meibohm | Qualität für die Kunden wird hier groß geschrieben - Jan und Anne-Marie Meibohm aus Harsefeld gehen direkt nach der Eröffnung ihres neuen Edeka-Getränkemarktes in die nächste Bauphase. Ganz nach dem bestehenden und gelebten Motto „Wohlfühlmarkt“ wird nun der Edeka-Markt des Ehepaares umgebaut und am Donnerstag, 30. März ab 7 Uhr, neu eröffnet. Die beiden leidenschaftlichen Kaufleute setzen ihre Kunden stets an die erste...