Buxtehude: Panorama

3 Bilder

Kleine Jorker Bühne zeigt Weltliteratur im Obsthof

Lena Stehr
Lena Stehr | vor 5 Stunden, 54 Minuten

lt. Jork. "Lauter bitte!", "Musik!", "Das war dein Einsatz": Im Obsthof von Axel Schuback sind derzeit statt Trecker-Geräuschen regelmäßig die Regieanweisungen von Sabine Köckeritz (47) zu hören. Die "Shakespeare-Beauftragte" der Laientheatergruppe "Kleine Jorker Bühne" studiert seit Anfang Januar mit elf Darstellern das Stück "Wie es euch gefällt" von William Shakespeare ein. Die Aufführungen finden von Mittwoch, 30. Mai,...

3 Bilder

Blues- und Rockmusik in der Sporthalle: Der Förderverein Sport Wiegersen feiert zehnjähriges Bestehen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | vor 5 Stunden, 54 Minuten

Sauensiek: Sporthalle | Zehn Jahre Förderverein Sport Wiegersen e.V.: Das nehmen die engagierten Sportförderer zum Anlass, am Samstag, 26. Mai, ab 19 Uhr, zum Jubiläumskonzert in die Sporthalle Wiegersen einzuladen: Dort sorgt die Blues- und Rock-Band "elbsand", bei der auch Übungsleiter Gerhard Lau mitwirkt, für tolle Stimmung. Die Zuhörer dürfen sich unter anderem auf Songs der Beatles, Rolling Stones, Westernhagen. Lindenberg und vielen mehr...

1 Bild

Inner Wheel Club spendet 23.000 Euro in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 5 Stunden, 54 Minuten

Erfolgreiche Weihnachtskugel-Aktion: Geld für Wärmestube und Seemannsmission tp. Stade. Die Weihnachtskugel des Inner Wheel Club Niederelbe (IWC) bereitet nicht nur den Gewinnern der Tombola-Freude. Es hat schon Tradition, dass die Frauen vom Serviceclub zur Adventszeit Weihnachts­kugeln für den guten Zweck verkaufen. Mit viel Erfolg, wie sich erneut in Stade zeigte. Der Erlös aus der Aktion - insgesamt 23.000 Euro - wurde...

1 Bild

Schützenfest Ovelgönne

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | vor 6 Stunden, 54 Minuten

Buxtehude: Festplatz Ovelgönne | Mit einem vielseitigen, etwas geänderten Programm feiern die Schützen in Ovelgönne ihr traditionelles Schützenfest von Freitag bis Sonntag, 25. bis 27. Mai. Neu vor dem Festzelt ist eine Veranda mit Biertischgarnituren sowie davor eine Hüpfburg für die Kinder. Außerdem findet das Bürgerkönigsschießen am Schützenfestsamstag um 15.30 Uhr im Luftgewehrstand statt, die Proklamation erfolgt dann um 20 Uhr im Festzelt gemeinsam mit...

3 Bilder

Von Rauschbrille bis Fahrsimulator: Verkehrssicherheitstag in Buxtehude

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | vor 7 Stunden, 24 Minuten

Buxtehude: Verkehrsicherheitstag | Der Verkehrssicherheitstag, den der Landkreis Stade im Zusammenhang mit der Autoschau "Buxtehude brummt" am Sonntag, 27. Mai, organisiert, ist für die ganze Familie einen Besuch wert: Auf dem ZOB in Buxtehude findet ein spektakuläres Programm mit jeder Menge Unterhaltung und Spaß, spannenden Mitmach-Aktionen und interessanten Vorführungen statt. Mit dieser Veranstaltung möchte der Landkreis erreichen, dass die...

1 Bild

Post für Sven Basner

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 7 Stunden, 24 Minuten

Brandschutzsanierung des Hochhauses ist fast beendet tk. Buxtehude. Was gibt es Neues im Skandal-Hochhaus Schröderstraße 9? Dort hatte die Buxtehuder Stadtverwaltung die Brandschutzsanierung in Auftrag gegeben, weil der Eigentümer Sven Basner abgetaucht war und seine Immobilienverwaltung als Ansprechpartner ebenfalls nicht mehr erreichbar war. "Es stehen nur noch einige, kleinere Restarbeiten an", sagt Buxtehudes Erster...

1 Bild

Star-Künstler in Stade

Björn Carstens
Björn Carstens | vor 10 Stunden, 6 Minuten

Kunsthaus hofft auf neuen Besucherrekord: Meese, Richter und Tal R stellen im Kunsthaus aus bc. Stade. Vor wichtigen Ausstellungen werden üblicherweise sogenannte Presse-Previews organisiert - also Vorab-Begehungen für die Medien, um die Veranstaltung angemessen ankündigen zu können. Die Preview am Donnerstag zur Ausstellung "Bavid Dowie" im Stader Kunsthaus geriet dabei zur Comedyshow. Das lag vor allem an den...

1 Bild

Ewe warnt vor Trickbetrügern: So sieht ein Gasmonteur aus

Björn Carstens
Björn Carstens | vor 11 Stunden, 5 Minuten

Erdgasumstellung auf H-Gas: Gasnetzbetreiber EWE Netz stemmt sich gegen potenzielle Trickbetrüger (bc). Gasmonteure sind derzeit in vielen Gemeinden unterwegs. Sie bereiten die Umstellung auf das sogenannte H-Gas vor. Aber wie können Verbraucher erkennen, ob bei ihnen der echte Gasmann klingelt – oder doch nur ein Trickbetrüger das Haus betreten möchte? Der Gasnetzbetreiber EWE Netz verantwortet die Erdgasumstellung im...

23 Bilder

Pfingstmarkt in Neukloster: Partystimmung bei Kaiserwetter

Björn Carstens
Björn Carstens | vor 2 Tagen

bc. Neukloster. Kaiserwetter und Pfingstmarkt in Neukloster: Das passt zusammen. An diesem Wochenende pilgern wieder zehntausende Besucher zum Festplatz an die B73. Die Stimmung ähnelt sich stark dem Wetter. Sie ist herausragend gut - sowohl bei den Jahrmarkt-Fans als auch bei den weit mehr als 100 Schaustellern. Abends geht es im bayrischen Festzelt rund, tagsüber finden die zahlreichen Karussell-Attraktionen und unzähligen...

4 Bilder

Jetzt wird aufgebaut für das große Vergnügen in Neukloster

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | vor 4 Tagen

Pfingstmarkt in Neukloster: Das WOCHENBLATT hat Schausteller bei den Aufbauarbeiten besucht ab. Neukloster. Nico Mironiuc (19) schwitzt: Der junge Rumäne baut in der nahezu hochsommerlichen Mittagshitze gerade die Waggons von "Action - das Spaßkarussell" in Buxtehude-Neukloster zusammen. Das Karussell, das mit einer wellenartigen Bewegung im Kreis herumsaust und die Passagiere an den Rand der Waggons drückt, wird von...

1 Bild

Lichtpunktschießen ist der Renner auf der Stader Geest

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 4 Tagen

Mini-Schützen des SuSV-Heinbockel dominieren Meisterschaften tp. Heinbockel/Apensen. Lichtpunktschießen erfreut sich zunehmender Beliebtheit dank der guten Jugendarbeit im Bezirksschützenverbands Stade. Nach dem Jugend-Wettkampf in Apensen war die Veranstaltungshalle bei der Siegerehrung bis auf den letzten Platz besetzt. Besonders viele Auszeichnungen gingen nach Heinbockel. Strahlende Gesichter der kleinen Sieger waren...

4 Bilder

"Wir brauchen Bienen zum Überleben!"

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | vor 4 Tagen

(bim). Mit einer spektakulären Aktion machten das niedersächsische Umweltministerium und der Discounter Penny in dieser Woche auf das Sterben von Bienen und Co. und dessen dramatische Folgen aufmerksam. 60 Prozent des gesamten Sortimentes würde aus den Regalen verschwinden - nicht nur Obst und Gemüse, sondern z.B. auch Gewürze, Gummibären und Wattestäbchen. Weil es immer weniger der fleißigen Bestäuber gibt, haben die...

1 Bild

Der sympathische Ferko sucht ein neues Zuhause

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 4 Tagen

bo. Buxtehude. Ferko ist ein hübscher Hütehund-Mix mit cremefarbenem Fell und bernsteinfarbenen Augen, die voller Lebensfreude in die Welt blicken. Der knapp ein Jahr junge Vierbeiner hat die vergangenen Monate in einem Tierheim verbracht, nachdem er aus unhaltbaren Zuständen beschlagnahmt wurde. In seiner Pflegestelle in der Nähe von Buxtehude darf er jetzt endlich erfahren, was es bedeutet, eine Hundekindheit in Sicherheit,...

3 Bilder

Deicherhöhung an der Elbe ist ein Generationenprojekt

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 4 Tagen

Oberdeichrichter Wilhelm Ulferts: "Die Aufstockung der Elbdeiche dauert 20 Jahre" / 50 Zentimeter Meeresspiegel-Anstieg erwartet tk. Landkreis. Jede zweite Generation müsse die Deich erhöhen, sagt Oberdeichrichter Wilhelm Ulferts vom Deichverband der II. Meilen Alten Landes. Die Generation, die jetzt am Ruder ist, hat diese Aufgabe. Die Deiche an der Elbe müssen um rund einen Meter erhöht werden. Eine Aufgabe, die ein...

3 Bilder

Die Jugendämter brauchen mehr Fachpersonal

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 4 Tagen

Studie der Deutschen Kinderhilfe offenbart Mängel / Praktiker aus der Region bewerten Ergebnisse tk. Landkreis. Stehen die Jugendämter in Deutschland wegen permanenter Arbeitsüberlastung vor dem Kollaps? Im Auftrag der Deutschen Kinderhilfe hat die Hochschule Koblenz deutschlandweit die Arbeit des Allgemeinen Sozialen Dienstes (ASD) der Jugendämter beleuchtet. Der ASD hat als Wächter über das Kindeswohl auch über die...

2 Bilder

Sind diese Mini-Enten niedlich: Die Stader Feuerwehr als Kükenretter

Tom Kreib
Tom Kreib | am 16.05.2018

tk. Stade. Dass die Feuerwehr als Lebensretter in den engen Lichtschacht gekrabbelt war, sah die Entenmutter nicht so: Sie verteidigte energisch ihre zehn Küken. Am Mittwoch wurde die Stader Feuerwehr vom Ordnungsamt um Hilfe gebeten. Eine Entenmutter und ihre zehn Küken waren in einen gemauerten Lichtschacht gefallen und kamen nicht mehr heraus. Der einzige Weg, die Tiere zu befreien: Ein Kellerfenster wurde ausgebaut und...

1 Bild

Buxtehude: Schicke Damenmode in der Kirche

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 16.05.2018

Feste Größe für Secondhand-Fans: "FürUnsBörse" für Frauen am 2. Juni ab. Buxtehude. Gute-Laune-Garantie bei Frauen aller Altersklassen: Am Samstag, 2. Juni, findet wieder die inzwischen sehr beliebte "FürUnsBörse" in der St. Paulus-Gemeinde in Buxtehude statt. Zum vierten Mal haben Petra Cohrs, Silvia Twarock, Sabine Otromke, Frauke Augustin, Sabine Krause und Anne Thomsen  den Flohmarkt, bei dem es "rund um die Frau"...

3 Bilder

Ziel erreicht: Das Museumsdorf in Bliedersdorf ist jetzt komplett

Lena Stehr
Lena Stehr | am 15.05.2018

lt. Bliedersdorf. Als Rainer Kröger (76) im Jahr 2000 den Verein "Bäuerliches Hauswesen Bliedersdorf" gründete, um auf einem ca. 9.000 Quadratmeter großen Grundstück an der Dohrenstraße ein Museumsdorf zu errichten, hielten ihnen wohl nicht wenige Dorfbewohner für verrückt. Und obwohl der konfliktfreudige Vereinsvorsitzende und Ex-Ratsherr noch immer hier und da aneckt, hat er es allen Kritikern gezeigt. "Ich habe in knapp...

1 Bild

Frust über Müll am Bassenflether Strand / Jugendfeuerwehr räumt auf

Lena Stehr
Lena Stehr | am 15.05.2018

lt. Bassenfleth. Deprimiert und frustriert ist Hollern-Twielenfleths Bürgermeister Timo Gerke. Grund ist der Zustand, in dem jugendliche Chaoten den Strand in Bassenfleth nach dem Vatertag zurückgelassen haben. Unmengen von Müll und Scherben und sogar Einkaufswagen wurden achtlos liegen gelassen. Trotz der vorangegangenen Appelle in den Medien sei es noch schlimmer geworden als in den Vorjahren, ärgert sich Gerke. Er will...

2 Bilder

Schüler mit Herz für Kinder organisieren Comedy-Show im Stadeum

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 15.05.2018

Berufsschul-Prokejtgruppe spendet Erlös an die  Gerald-Asamoah-Stiftung tp.Stade. Das gab es so noch nicht in der Geschichte der Berufsbildenden Schulen BBS2 in Stade: Eine Schülergruppe hat selbstständig ein wohltätiges Event organisiert. Nun hoffen die vier jungen Initiatoren, Eyüphan Ike (19), Finn Hinck (18), Alexander Papst (18) und Fatlum Morina (19), auf viele Besucher bei der Charity-Show zugunsten herzkranker...

1 Bild

Badewannen-Regatta in Buxtehude: Wer macht mit?

Tom Kreib
Tom Kreib | am 15.05.2018

Für Badewannen-Regatta anmelden tk. Buxtehude. Wer keine Angst hat, baden zu gehen und über Fantasie und ein bisschen Tüftlergeschick verfügt, sollte sich für die Badewannen-Regatta des BWV Hansa anmelden. Am Sonntag, 24. Juni, geht das bunte Spektakel im Rahmen der "Hanse Ahoi" zum fünften Mal über die Bühne. Wer einmal dabei war, weiß: Teilnehmer und Zuschauer haben jede Menge Spaß. "Das ist im Grunde ein...

2 Bilder

"Irrer Kick mit Außenblick": Auf dem Pfingstmarkt in Neukloster machen spektakuläre Geschäfte Halt

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 15.05.2018

Buxtehude: Pfingstmarkt Neukloster | Der größte Pfingstmarkt im Norden wirft seine Schatten voraus: Die Schausteller fangen bereits an, ihre Buden und Fahrgeschäfte auf dem zentralen Marktplatz mitten in Neukloster aufzubauen. Erstmals dabei ist der "Artistico", eine riesige Schaukel, die ihre Fahrgäste unter dem Motto "der irre Kick mit dem Außenblick" über 45 Meter hoch schleudert. Das imposante Karussell steht gleich am Eingang an der B 73 und sorgt mit...

1 Bild

Schüzenkönig Thorsten Franz regiert erneut in Estebrügge

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 15.05.2018

Zum zweiten Mal Majestät nach dem Jahr 2004 / Tolles Fest mit großem Umzug tp. Estebrügge. Thorsten Franz (53) ist neuer Schützenkönig der Schützengilde Estebrügge. Der technische Inspektor bei der Reederei SAL ist nach dem Jahr 2004 bereits zum zweiten Mal Majestät des Altländer Vereins. Im bevorstehenden Regentschaftsjahr steht ihm seine Ehefrau Anja-Catrin Gräpel-Franz, ebenfalls begeisterte Schießsportlerin, als stolze...

1 Bild

Nachwuchs in der Villa Kunterbunt

Björn Carstens
Björn Carstens | am 15.05.2018

bc. Stade. Das ist doch mal ein kunterbuntes Heim für die Familie Kohlmeise! Hobby-Naturfotograf Reinhard Paulin hat mal wieder auf den Auslöser gedrückt und dieses wunderschöne Bild ist dabei herausgekommen. Paulin: "In der Villa Kunterbunt hat es Nachwuchs gegeben. Jetzt heißt es für die Eltern emsig Nahrung herbei zu schaffen." Foto: Paulin

6 Bilder

Shoppen und Spaß in Harsefeld - Frühjahrsmarkt und Verkaufsoffener Sonntag lockten die Besucher in den Ort

Saskia Corleis
Saskia Corleis | am 14.05.2018

sc. Harsfeld. Wer Shoppen, Schlemmen und Spaß haben wollte, war in Harsefeld genau richtig - der Frühjahrsmarkt und der Verkaufsoffene Sonntag, 29. April, boten den Besuchern eine Menge an Unterhaltung und Einkaufsmöglichkeiten an. Die Angebote reichten von Karusselfahren, Kasperletheater, Hüpfburgen bis hin zu Gewinnspielen, Tanz und Rabatten. Bei der Parfümerie Plett gab es viele neue Produkte zu entdecken. "Wir haben...